Berichte schreiben

Eine gelungene Headline finden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Headline, der Titel des Berichts, spielt eine wichtige Rolle. Daher widmet sich dieser Film den Besonderheiten der Headline und zeigt, wie Sie eine gelungene und treffende Überschrift finden.
02:43

Transkript

Sie möchten einen Bericht schreiben, haben ausführlich recherchiert, sich eine Struktur überlegt und schon mit dem Schreiben begonnen. Nun brauchen Sie noch eine passende Überschrift. Woran Sie eine treffende Headline erkennen und wie Sie auf eine gelungene Überschrift kommen, das erkläre ich Ihnen in diesem Video. Zunächst einmal können Sie sich zwischen verschiedenen Arten von Überschriften entscheiden. Zwischen der nachrichtlich, sachlichen Überschrift und der, nennen wir es mal, kreativen Überschrift. Bei der nachrichtlichen Überschrift, wird das Thema beim Namen genannt. Der Leser sieht auf den ersten Blick, worum es in dem Text geht. Die Headline ist dabei sachlich und ohne Kommentar oder Wertung. Diese Form der Überschrift bietet sich immer dann an, Wenn auch der Bericht in sehr sachlicher Form und Sprache angelegt ist. Ein Beispiel wäre: "Polizeipräsidium München Verkehrsbericht 2015". Die etwas kreativere Überschrift hingegen passt zu allen Berichten, in denen etwa auch ein szenischer Einstieg oder lebendige Beispiele im Text auftauchen. Zum Beispiel betitelt die Audi AG Ihren Geschäftsbericht mit "tomorrow.now!". Manchmal fällt einem eine solche passende Überschrift einfach so ein. Das ist natürlich toll, aber funktioniert nicht auf Knopfdruck. Um Ihre Kreativität in Schwung zu bringen und Ideen zu bekommen, gibt es verschiedene Methoden. Suchen Sie nach Assoziationen. Welche Gegenstände, Ereignisse oder Orte fallen Ihnen zu Ihrem Thema ein? Welche Worte klingen ähnlich? Welche Geräusche könnten passen? Sie können auch Sprichwörter abwandeln, wenn es thematisch passt. Auch Doppeldeutigkeiten können spannende Headlines ergeben oder abgewandelte Filmtitel. Je nach Thema Ihres Berichtes, können Sie auch ein Zitat als Überschrift wählen, achten Sie aber darauf, dass es nicht zu lang wird. Überschriften sollen kurz und knackig sein. Verwenden Sie möglichst wenig Fragezeichen. Ihr Bericht soll ja Fragen beantworten und möglichst keine neuen aufwerfen. Bauen Sie ein Reizwort ein, eines auf das Ihre Zielgruppe anspringt. Bei Sportladen wäre das vielleicht das Wort "Muskel". Bei Erzieherinnen vielleicht das Wort "Kind" und bei Maschinenbauern das Wort "Ingenieurskarriere". Die Headline soll Spannung erzeugen und neugierig machen. Überschriften verfassen Sie am besten immer im Präsens und in aktiver Form, denn sie sind eine Aussage, die man in diesem Moment jemanden mitteilen möchte. Bei allen Wortspielen oder kreativen Ideen, achten Sie darauf, dass die Überschrift dennoch einfach zu lesen und leicht zu verstehen ist. Es ist übrigens nicht so wichtig, wann Sie sich die Überschrift einfallen lassen. Sie kann als aller erstes stehen oder erst geschrieben werden, wenn der Bericht schon fertig ist. Wichtig ist, dass sie treffend ist.

Berichte schreiben

Lernen Sie Berichte so zu verfassen, dass sie leicht verständlich sind und die Leser fesseln – von den Vorüberlegungen bis zur Schlussredaktion.

52 min (15 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:05.09.2016
Laufzeit:52 min (15 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!