Office 365: Outlook Grundkurs

Eine Aufgabe direkt aus einem Termin generieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ergeben sich aus einem Termin Aufgaben, so können Sie direkt aus einem Termin eine Aufgabe generieren.
03:07

Transkript

Sie können aus einem vorhandenen Outlook-Termin schnell eine Aufgabe generieren. Wie das genau funktioniert, erkläre ich in diesem Video. Bei meiner letzten Projektbesprechung haben sich offene Fragen ergeben, die ich mit meinem Kollegen klären werden muss. Da mein Kollege sich im Urlaub befindet und erst am kommenden Mittwoch wieder da ist, möchte ich daraus eine Aufgabe generieren, damit die offenen Fragen nicht in Vergessenheit geraten. Um aus einem Termin jetzt eine Aufgabe zu generieren, wechsele ich einmal in den Kalender. Heute morgen hatte ich ein Gespräch, und da gab es offene Fragen. Die offenen Fragen habe ich mit direkt hier schon einmal in den Termin hineingeschrieben. Und ich möchte jetzt aus diesen Terminen ganz schnell eine Aufgabe generieren. Ich werde gleich den Termin mit der linken Maustaste festhalten und direkt über die Navigationen auf die Aufgaben ziehen und hier direkt loslassen. Also, ich starte das Ganze einmal, ich halte die linke Maustaste gedrückt und ziehe jetzt direkt hier auf die Aufgaben. Mein Mauszeiger erhält ein Pluszeichen. Das bedeutet, dass die Aufgabe gleich kopiert wird. Das Aufgabenformular öffnet sich, und im unteren Bereich habe ich jetzt alle Details zum Termin, und auch hier unten die offenen Punkte, die ich da schon eingetragen habe, alles ist vorhanden. Der Betreff meines Termins wurde jetzt automatisch als Aufgabenbeschreibung hinzugefügt. Und nun habe ich die Möglichkeit, hier meine Angaben festzulegen. Das bedeutet, ich möchte hier am kommenden Mittwoch mit meinem Kollegen sprechen. Und deshalb setze ich mir die Aufgabe direkt auf den 14. Die Priorität ist hoch, weil ich dem Kunden versprochen habe, mich gleich zu melden. Nachdem ich die offenen Punkte geklärt habe, und zusätzlich füge ich noch eine Erinnerung hinzu, Outlook setzt hier auch automatisch den 14., das finde ich so in Ordnung. Und ich möchte direkt, wenn ich Outlook starte, am 14. eine Benachrichtigung erhalten. Deshalb setze ich hier das Ganze nochmal auf 6:30 Uhr. Um 7:30 beginne ich. Und so kann ich ganz sicher sein, dass die Erinnerung direkt angezeigt wird, sobald Outlook geöffnet wird. Nun speichere ich noch einmal die Aufgabe. Ich befinde mich wieder in meinem Kalender. Der Eintrag im Kalender ist noch vorhanden. Und wenn ich jetzt einmal in meine Aufgaben wechsele, dann sehe ich jetzt auch hier die neue Aufgabe. In diesem Video habe ich Ihnen erklärt, wie Sie aus einem Termin eine Aufgabe generieren können.

Office 365: Outlook Grundkurs

Behalten Sie E-Mail, Kalender, Kontakte und Aufgaben mit Outlook (Desktop-Version) in Office 365 im Griff.

5 Std. 1 min (51 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!