Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Grundlagen der Fotografie: Stadtansichten

Ein Tor, verschiedene Perspektiven

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Verfolgen Sie hier, welche Gedanken sich Melanie John bei diesen Aufnahmen eines Portals in der Innenhof-Location macht.
03:29

Transkript

Wie sind jetzt hier im Landhaushof und solche Innenhöfe bieten immer unglaublich viele Möglichkeiten, insbesondere bei so alten Bauwerken. Hinter mir sehen Sie ein Tor, was ich schon wirklich sehenswert finde und es zeigt das steirische Wappen. Das finde ich ein tolles Motiv und jetzt schauen wir doch einfach mal, wie das eigentlich jeder im Vorbeigehen fotografieren würde. Ich werde mal schauen, wie ich mit meinem 16/35 auf zwischen 20 und 24 Millimeter ein Bild mache. Die Einstellungen hier sind, 8 ist die Blende und ein 80stel die Verschlusszeit. So, das schaut schon gut aus! Ja, ich würde vermutlich oben das Fenster, was ich angeschnitten habe, noch wegretuschieren, aber es ist ja schon mal eine ganz nette Variante von dem Tor und warum jetzt nicht einfach mal die Perspektive wechseln. Ich bin ein Freund davon, an einem Fotostandort oder an einem Motiv, verschiedene Aufnahmen zu machen oder auch verschiedene Perspektiven aufzunehmen. Ich habe ja hier meinen kleinen Helfer dabei, den Winkelsucher. Den tun wir mal gerade so hier drauf. Jetzt würde ich einfach mal volle Weitwinkel, 16 Millimeter nutzen und dann gehen wir doch mal in Richtung Bodennähe in die Froschperspektive. Der Punkt ist, so nah wie möglich vom Boden die Aufnahme zu machen, um die stürzenden Linien noch zu verstärken, um da nochmal so ein bisschen zu zeigen was für eine Wirkung dieses Tor an der ganzen Wand hat. Schauen wir doch mal wie’s aussieht. Ziemlich weit unten bin ich. Gott sei Dank, muss ich nicht ganz auf den Boden liegen mit Hilfe meines Winkelsuchers und hier haben wir die Einstellungen, ja, das sollte ausreichend sein. Die gleichen wie gerade eben, Blende 8 und ein 80stel, aber auf dem Bild kann man ganz gut erkennen, das Tor ist zwar schön im Mittelpunkt und es sieht auch ganz gut aus, aber mich persönlich stört, dass einfach viel zu viel auf dem Bild los ist. Und warum nicht die Variante jetzt einfach mal ausprobieren, nach vorne zu gehen, einfach noch näher ran und vielleicht noch tiefer von der Kameraposition, um zu sehen was am Ende dabei herauskommt. Mal schauen wie’s wird. Jetzt gucken wir mal grad. Jetzt bin ich schon fast am Boden. Jetzt würde ich auch die Belichtungszeit mit einem 60stel, ein bisschen verlängern. Schauen wir mal grad, ja, das sieht eigentlich schon nett aus. Ich würde noch etwas weiter rangehen. Und damit haben wir quasi das erreicht, was ich hier zeigen wollte. Wie haben das Tor hier formatfüllend im Foto. Es wirkt, durch die tiefe Kameraposition riesig und hat nochmal einen anderen Charakter als wenn man es im Vorbeigehen, quasi als Nebenerzeugnis mit einfängt. Warum nicht durch verschiedenes Ausprobieren einfach mal auch die verschiedene Wirkung von unterschiedlichen Motiven nochmal ganz neu interpretieren. Diese Option hier, die sich in so einem Innenhof bietet, ist natürlich wirklich vielfältig und man kann sich hier stundenlang aufhalten. Wenn Sie die Zeit nicht haben ist es eine Sache, aber ich kann immer nur sagen, probieren Sie’s auf jeden Fall aus, weil, es führt zu Ergebnissen, die auf jeden Fall überzeugen.

Grundlagen der Fotografie: Stadtansichten

Fotografieren Sie außergewöhnliche Motive in der Stadt. Lernen Sie, wie der richtige Standort, Bildausschnitt und Blickwinkel ein normales Motiv zu einem tollen Foto machen.

1 Std. 2 min (25 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!