Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Microsoft Teams Grundkurs

Ein neues Team anlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
So legen Sie ein neues Team innerhalb von Microsoft Teams an. Das Video erklärt Anwendungsbeispiele für verschiedene Szenarien und zeigt, wie Personen hinzugefügt werden oder aus bestehenden Office Groups ein Team erstellt werden kann.

Transkript

Benedikt, wie funktioniert das dann jetzt genau? Ich stelle mir vor, ich bin ein Art Director einer Marketingabteilung und möchte ein Team abteilungsübergreifend zusammenstellen. Was muss ich dafür tun? Ja Marco, mit Microsoft Teams ist das relativ einfach sich ein Team zu erstellen und dort eine gemeinsame Plattform für gemeinsames Arbeiten zu erstellen. Wir befinden uns in Microsoft Teams und können links unten im mittleren Panel "Team hinzufügen" klicken. Das ist das Symbol mit den zwei Männchenund und dem Plus. Wenn ich darüber fahre, wird das auch wieder lila hinterlegt. Klicke ich ich auf "Team hinzufügen", klicke ich auf der rechten Seite auch wieder "Team erstellen" angezeigt. Fahre ich hier mit der Maus drüber, wird das Grau angezeigt und ich kann hier dann "Team erstellen" klicken. Eröffnet sich wieder ein neues Fenster, wo ich jetzt ein Teamnamen vergeben muss. Ich nenne jetzt mein Team "Marketing" und kopiere das mal aus der Zwischenablage rein. Es wird automatisch eine Namensprüfung erstellt und ich bekomme hinten ein grünen Haken angezeigt, falls der Name noch nicht vergeben sein sollte. Ein rotes "X" würde mir kennzeichnen, dass dieses Team bereits existiert, beziehungsweise dieser Name vergeben wurde. Ich füge ebenfalls aus dem Zwischenspeicher noch eine Beschreibung hinzu: "Dieses Team ist für die Abteilung Marketing.", so kann ich für alle Teammitglieder noch eine Beschreibung hinterlegen, damit diese wissen, für was dieses Team gedacht ist. Wenn ich jetzt auf "Weiter" klicke, Moment Benedikt, ich lese noch den Punkt "Datenschutz" und darunter Microsoft Teams zu einer vorhandenen Office 365-Gruppe hinzuzufügen. Das klingt sehr interessant. Was hat es damit auf sich? Ja Marco, unter Datenschutz hätte ich zwei Möglichkeiten, einmal "Privat" und "Öffentlich". Privat würde bedeuten, dass ich persönlich als Admin die Mitglieder hinzufügen müsste. Kein anderer würde die Dateien und weiteren Bereiche in diesem Team sehen. Bei "Öffentlich" konnte jeder Mitglied werden, der in der Organisation tätig ist. Dazu müsste der Gruppe nur beitreten. Ich belasse diese Gruppe jetzt aber mal bei "Privat". Microsoft Teams zu einer vorhandenen Office 365-Gruppe hinzufügen ist ein sehr interessanter Punkt, weil Office 365-Gruppen gab es schon vor Microsoft Teams. Hier könnte ich jetzt bereits bestehende Office-Gruppen anlegen, beziehungsweise als Team anlegen. Dazu müsste ich einfach nur unten auf den Link klicken und kann dann meine Gruppen sehen. Hier sehe ich alle von mir angelegten Gruppen. Ich gehe nochmal auf "Zurück", sollte mir dieser Bereich fehlen, habe ich vorher selbst keine Gruppe angelegt. Wir wollen jetzt aber eine neue Gruppe anlegen und gehe jetzt auf "Weiter". Jetzt wird man Team erstellt und bei der Erstellung eines Teams wird m Hintergrund automatisch eine Office 365-Gruppe erstellt. Das bedeutet ich bekomme eine SharePoint-Bibliothek für Dateien, ich bekomme einen E-Mail-Gruppenverteiler, ich bekomme einen Exchange-Gruppenkalender und so weiter. Hier im zweiten Fenster könnte ich jetzt Mitglieder zu Marketing hinzufügen oder ich kann das auch nachträglich machen. In diesem Fall überspringe ich diesen Punkt und lande direkt im Marketing-Team. Hier habe ich jetzt automatisch drei Registerkarten: Unterhaltungen Dateien und Wiki. Das war jetzt aber wirklich einfach, mir als das Pflichtfeld den Teamnamen anzugeben und möglicherweise eine Beschreibung ist also nicht notwendig, um auf diesem Team-Dashboard zu landen und weiterarbeiten zu können. Was mich besonders fasziniert, ist die Möglichkeit, während der Anlage des Teams bereits weitere Team-Mitglieder hinzuzufügen. Dies konnten in meinem Fall als Art Director der Marketingabteilung Mitarbeiter aus weiteren Fachabteilungen sein. Aus der Einkaufsabteilung, dem Verkauf oder der IT und so bin ich in der Lage, einfach abteilungsübergreifend ein Team zusammenzustellen.

Microsoft Teams Grundkurs

Erfahren Sie, wie Sie das Office 365-Tool Microsoft Teams als Business-Chatumgebung produktiv nutzen.

2 Std. 3 min (25 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:26.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!