Capture One Pro 8 Grundkurs

Ein Capture One-Projekt anlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Anlegen eines neuen Projekts erfolgt in Capture One Pro 8 in der Bibliothek. Anschließend weist der Anwender Bilder anhand verschiedener Suchkriterien intelligenten Alben zu.
06:57

Transkript

Ich möchte mir jetzt hier ein Projekt für das Projekt "Urfahraner Jahrmarkt" anlegen. Und zwar starte ich damit dass ich hier einmal diese bestehenden Datensammlungen einfach entferne. Ich klicke hier auf das "-", möchte hier wirklich alles entfernen, das braucht jetzt einen Moment bis dieses Objekt weg ist. Und jetzt kann ich damit starten, dass ich mir ein neues Projekt anlege. Ich sage jetzt "Projekt" und das nenne ichbeispielsweise ich nenne es einfach "Urfahraner Markt". Und klicke auf Erstellen. Und jetzt möchte ich innerhalb von diesem "Urfahraner Markt" einmal die Bilder reingeben, mit denen ich arbeiten möchte. Also sage ich neues Album "alle Bilder". So. Und da ich hier nicht so unglaublich viele Bilder habe und jetzt nichts auf das ich aufpassen muss, markiere ich mir einmal alle Bilder aus dem Ordner, "Strg" + "A", und ziehe die per Drag & Drop hier nach drinnen. Jetzt habe ich hier innerhalb von meinem Projekt "Urfahraner Markt" alle Bilder mit denen ich arbeiten möchte. Das ist schon einmal sehr praktisch. Jetzt möchte ich im nächsten Schritt gleich so ganz gute Bilder hervorheben und deshalb lege ich mir eine neue intellligente Gruppe an, innerhalb von "Urfahraner Jahrmarkt", also klicke hier drauf, "Intelligentes Album", nicht "Gruppe", und sage einfach "5 Sterne", Klicke auf Erstellen, beim Suchkriterium muss ich sagen "+", ich möchte jetzt die Bewertung haben, die ist gleich fünf Sterne, klicke hier auf sichern. Wenn ich hier jetzt klicke, sehe ich, das sind jetzt die Bilder, die ich als wirklich gute Bilder hervorgehoben habe, d. h. damit kann ich eigentlich schon loslegen. Und jetzt kann ich mir natürlich auch überlegen, ob ich noch andere intelligente Alben haben möchte. Ich sage einfach wieder okay, innerhalb von "Urfahraner Jahrmarkt" gehe ich auf dieses "+", sage "Intelligentes Album" und sage z. B. "grün". Das sind jetzt Bilder die ich im Filter, ich komme jetzt nicht hin, mit Grün gekennzeichnet habe. Also Suchkriterium soll für diesen Fall nicht das Bewertungs-Tag sein, sondern die Farbmarkierung, ich kann hier jetzt sagen, ist Grün. Klicke hier auf Sichern. Übrigens … kurz noch zurück … ich kann jetzt auch noch weitere Kriterien dazugeben über dieses "+" hier. Dann habe ich hier diese Suchkriterien, kann aber auch sagen, ich möchte bei den Farbmarkierungen auf das "+"gehen und jetzt sieht man, dass ich so eine Untergruppierung habe, wenn ich will. Abstimmen, alle mit dieser Regel eben z. B. in diesem Fall Grün oder was auch immer. Oder beliebig, also wenn ich sage, ich möchte hier alle guten Fotos haben, die mit Grün und Fünf Sternen, dann kann ich das auch machen. In meinem Fall passt mir das aber, dass ich zwei verschiedene Gruppen habe. Also lasse ich das so, klicke auf sichern, kann hier auf diese grüne Liste gehen und jetzt sehe ich, dass sind meine fünf Bilder, die ich aktuell habe, die hier grün sind. Wenn ich jetzt beispielsweise noch sage, ich möchte eine Gruppe haben, die ich für besondere Bilder haben möchte. Dann kann ich hier her gehen und sagen "Album" und beispielsweise, wenn ich dem Kunden Bilder schicken möchte kann ich sagen "Erste Auswahl", Klicke auf Erstellen und habe hier jetzt eine Gruppe, die heißt Erste Auswahl, also ein Album, das kann ich jetzt auch hier nach oben ziehen und kann jetzt bei dieser "Ersten Auswahl" noch einen weiteren spannenden Bereich oder spannende Funktion hinzufügen, kann da nämlich einen Rechtsklick darauf machen und hier jetzt sagen nicht Als Aufnahmesammlung festlegen ... das wäre, dass jetzt Bilder automatisch reinfallen, wenn ich jetzt direkt über Capture One mit einer Kamera fotografieren würde ... ich möchte in meinem Fall sagen Als Auswahlsammlung festlegen. Klicke hier einmal OK . Und jetzt sieht man, das dieses kleine Icon hier hinten bei meiner "Ersten Auswahl" hinzugekommen ist. Was bringt mir das jetzt? Ich zeige es mal her. Und zwar kann ich jetzt auf meine Bilder gehen, entweder hier oder hier, das ist da jeweils die gleiche Auswahl. Ich sage jetzt "alle Bilder" möchte ich einmal nach Datum sortieren, das passt soweit. Gehe einmal nach oben. So und jetzt kann ich da durch gehen, vielleicht den Viewer einstellen, dass ich ein bisschen mehr sehe und hier auf die Filmstreifen-Möglichkeit umschalten. Da gibt es übrigens auch noch einen kleinen Tipp, wenn ich jetzt den Filmstreifen nicht unten haben will, sondern rechts, also im Browser, dann kann ich den Browser auch rechts platzieren lassen. Also "Strg" + "Shift" + "B". und jetzt habe ich den Browser an der rechten Seite. Kann manchmal auch sehr praktisch sein, ich persönlich habe es mir aber angewöhnt, dass ich den Browser lieber unten habe, also "Strg" + "Shift" + "B", Browser nach unten. Das nur so nebenbei. Na gut also zurück zu dieser ersten Auswahlsammlung. Und zwar möchte ich jetzt dieses Bild nicht per Drag & Drop in diese "Erste Auswahl" reinsammeln, denn das ist etwas unpraktisch, sondern ich möchte das ein bisschen schneller und intuitiver haben. Und dazu gibt es hier so ein nettes Pfeilchen, nämlich das Standard-Zielordner-Pfeilchen. Und wenn ich da jetzt einfach auf ein Bild draufklicke, das geht jetzt entweder hier im Viewer oder auch hier im Browser. Ich kann direkt auf das Bild draufklicken und kann so das Bild sehr schnell und einfach hier in diese "Erste Auswahl" hinzufügen. Wenn ich jetzt das Bild auswählen möchte ohne dass ich es hinzufüge kann ich jetzt auf das Bild klicken und dann mit dem normalen Pfeil, "Shift" + "V", ... also ich kann das einmal auswählen ... und noch einmal "Shift" +"V", ich möchte jetzt hier diese Standard-Zielsammlung haben und am besten ist es hier, dass ich einfach nur mit den Cursortasten links rechts durchgehe und z. B. sage, das möchte ich hier haben, in der Zielsammlung, oder wenn ich da jetzt weitergehe vielleicht das hier, das finde ich auch ganz nett. Und so kann ich jetzt verschiedene Bilder hinzufügen. Also immer dran denken, einfach draufklicken, das Bild wird automatisch in diesen Ordner oder in dieses Album vielmehr "Erste Auswahl" hinzugefügt. Wenn ich da jetzt drauf klicke auf diese "Erste Auswahl", und beispielsweise den Browser kleiner mache, damit ich hier mehr sehe, ... ich gehe mal auf das Hand-Werkzeug... dann habe ich hier jetzt diese Bilder, entsprechend hier die "Erste Auswahl" mit der ich beispielsweise wieder weiterarbeiten kann oder die dem Kunden schicken kann.

Capture One Pro 8 Grundkurs

Lernen Sie, wie Sie den Raw-Converter Capture One Pro 8 in Ihrem fotografischen Workflow nutzen, und damit Ihre digitalen Bilder perfekt organisieren und optimieren.

3 Std. 42 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!