Office 365 für Mac: PowerPoint Grundkurs

Ein benutzerdefiniertes Design erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Hier lernen Sie, wie Sie PowerPoint-Designs an eigene Anforderungen anpassen. Sie ändern die Schrift, den Hintergrund und das Farbschema.
04:14

Transkript

Hier sehen Sie eine Präsentation mit vier Folien. Eine Titelfolie mit leuchtendem grün, und drei Inhaltsfolien, die deutlich dezenter sind. Wenn man auf die Registerkarte Entwurf wechselt und den Designkatalog öffnet, dann kann man sehen, dass diese Präsentation mit zwei Designs arbeitet. Nämlich zum einen mit dem Design "Berlin" für die Titelfolie, und mit dem Design "Rückblickend" für die restlichen Inhaltsfolien. Angenommen diese Kombination gefällt Ihnen, ein kräftiger Titel und zurückhaltendere Inhaltsfolien, aber die Schrift und die Farbe, das passt nicht zu den Farben und der Schrift zum Beispiel Ihres Unternehmenslogos. Was tun Sie in einem solchen Fall? Sie passen die Farben und die Schrift der beiden gewählten Designs an, und speichern die Einstellungen als selbst erstelltes Design ab. So können Sie dann jederzeit auf diese Kombination wieder zurückgreifen. Und im Folgenden möchte ich Ihnen zeigen, wie das Schritt für Schritt geht. Zunächst ändere ich die Farbe. Dann fange ich mit der Titelfolie an, wähle auf der Registerkarte Entwurf diesen zweiten Katalog, klicke hier auf Farben, und dann wähle ich hier ein warmes blau. Das ist mir ein bisschen zu intensiv. Ich wechsle hier nochmal zurück geh auf Hintergrundformat und dann wähle ich hier diese Darstellung. Das gefällt mir, das passt. Dann wiederhole ich das Ganze für die Inhaltsfolie. Ebenfalls auf der Registerkarte Entwurf. Ich öffne den Katalog wähle Farben und wähle das warme Blau. Dann passt es gut zusammen und dann ändere ich noch die Schrift. Ich fange wieder mit dem Titel an, klicke auf den zweiten Katalog, wähle Schriftarten, und blättere in dem Katalog für die Schriftarten nach unten, und wähle Georgia. Dasselbe mache ich hier. Sie sollten immer mit den gleichen Schriftarten arbeiten, auch wenn Sie mit unterschiedlichen Designs arbeiten. Ich wähle hier auch Schriftarten, und auch hier Georgia. Wenn die Farbe und die Schrift zum Anlass der Präsentation oder zum Firmenlogo passen, dann sind Sie fertig mit der Erstellung, und Sie können das Design speichern. Dazu wählen Sie auf der Registerkarte Entwurf den Katalog, und hier ganz unten den Befehl Aktuelles Design speichern. PowerPoint wechselt dann zu einem integrierten Ordner, dem Ordner Designs, und Sie sollten hier Ihre Designs auf jeden Fall ablegen. weil dann können Sie später einfach darauf zugreifen. Das heißt Sie wechseln hier auf keinen Fall den Ordner, und vergeben lediglich hier einen anderen Namen. Ich gebe hier einfach mal ein "MeinDesign" und dann klicke ich auf Sichern und das Design wird gespeichert. Jetzt können Sie jederzeit eine neue Präsentation erstellen, und dieser Präsentation das von Ihnen selbst erstellte Design zuweisen. Ich habe bereits eine leere Präsentation erstellt. Dahin wechsle ich über das Menü Fenster. Diese Präsentation hat das Standard-Design Office. Und dann kann ich hier auf der Registerkarte Entwurf den Katalog öffnen. Und dann sehen Sie, jetzt gibt es hier einen Bereich, der heißt Benutzerdefiniert. Und genau dort wird das Design zur Verfügung gestellt, was Sie gerade erstellt haben. Sie brauchen dann nur darauf zu klicken und das selbsterstellte Design wird zugewiesen. Und wenn Sie auf der Registerkarte Start auf Layout klicken, dann sehen Sie, dass hier die zwei verschiedenen Designs angezeigt werden. Hier sehen Sie die Layouts für das kräftige "Berlin"-Design und hier unten die Layouts für das zurückhaltendere "Rückblick"-Design. Sie sind also nicht auf die von PowerPoint angebotenen Designs angewiesen, sondern können Farbe und Schrift bei Bedarf an das Präsentationsthema, an Unternehmensfarben et cetera anpassen. Sie können Ihre Anpassung dann unter einem eigenen Designnamen speichern und im Designordner von PowerPoint ablegen. Und dann jederzeit über die Registerkarte Entwurf im Designkatalog auf Ihre selbsterstellten Designs zugreifen.

Office 365 für Mac: PowerPoint Grundkurs

Erstellen Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint für Mac in Office 365. Sie lernen Schritt für Schritt die Funktionsvielfalt des Programms kennen und sehen deren Einsatzmöglichkeiten an praktischen Beispielen.

6 Std. 4 min (69 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!