Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Office 365 für Anwender in Unternehmen: Überblick

Eigenes Profil anpassen

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das eigene Profil ist ein soziales Feature, welches mit Informationen über die eigene Person gepflegt und freigegeben werden sollte. Erfahren Sie in diesem Video, wo Sie Ihr Profil finden und welche Informationen Sie hinzufügen können bzw. sollten.
05:53

Transkript

Eine soziale Funktion ist das eigene Profil in Office 365 und sollte von jedem Mitarbeiter gepflegt werden. So gewinnt das Office-365-Portal an effektiver Zusammenarbeit. Sie können Ihrem Profil Informationen zu Ihren besonderen Fähigkeiten oder Projekte, an denen Sie beteiligt waren, hinzufügen und für Ihre Kolleginnen und Kollegen anzeigen lassen. Wie Sie Ihr Profil pflegen, zeige ich in diesem Video. Es gibt genau zwei Wege, Ihr persönliches Profil zu öffnen. Sie können über die Oberfläche von Office 365 auf das Benutzersymbol und über den Befehl "Über mich" klicken. Sie werden direkt in Ihr Profil weitergeleitet. Gelangen Sie direkt zu "Delve". "Delve" können Sie sich als Ihren persönlichen Assistenten vorstellen. In der Oberfläche von "Delve" werden für Sie alle relevanten Informationen wie Dateien und Beziehungen, also Kontakte, aus dem Office-365- Portal übersichtlich dargestellt. Im Hintergrund sorgt eigentlich Office Graph dafür, diese auf Sie zutreffenden Informationen ausfindig zu machen und zu suchen, und an "Delve" zu liefern. Dabei werden Ihnen Informationen angezeigt, für die Sie die entsprechenden Berechtigungen besitzen. Aber kommen wir zurück zum Bearbeiten des eigenen Profils. Wenn ich mit einem Klick auf das Benutzersymbol das zugehörige Menü öffne und dort den Befehl "Über mich" auswähle, ich klicke dort auf die Schaltfläche. Es gibt hier unterschiedliche Bereiche: den Bereich "Allgemeine Informationen", den Bereich "Kontaktinformationen", "Details", und hier über die drei Punkte öffnet sich noch ein Menü mit zusätzlichen Befehlen. Im Bereich "Allgemeine Informationen" stehen standardmäßig Ihre Kontaktinformationen, die bereits aus Ihrem Unternehmen stammen. Sie können zusätzlich Informationen zu Ihrer Person eingeben. Das Eingabefeld "Info" dient dazu, sich kurz zu beschreiben und sich vorzustellen. Im Bereich "Foto" können Sie ein Foto von sich einstellen oder das Foto aus Ihrem Profil entfernen. Ob ein Benutzer Fotos selbst austauschen kann, legt der Administrator bei der Konfiguration des Portals fest. Beachten Sie jedoch, dass Sie hier ein Foto von sich einstellen und nicht vom Haustier oder das Logo Ihres Lieblingssportvereins. Befragen Sie sonst gegebenenfalls nochmal den Administrator. In das Feld "Fragen" können Sie Schlüsselwörter eintragen, um Ihren Kollegen Informationen zu Ihren Kompetenzen und Fähigkeiten mitzuteilen. In diesem Fall breche ich einmal ab und gehe zurück. Ich wechsle nochmal auf "Profil bearbeiten" und öffne den Bereich "Kontaktinformationen". Hier können Sie weitere Informationen wie beispielsweise Ihre mobile Rufnummer oder eine Faxnummer eingeben. Und was hier eben halt auch nochmal ganz wichtig ist: Sie haben hinter dem jeweiligen Eingabefeld nochmal ein Dropdown-Menü, wo Sie festlegen können, wer diese Informationen sehen soll. Ändern Sie diese Einstellungen bei Bedarf und geben Sie nur Informationen für jeden frei, die Sie freigeben möchten. Ich wechsle nochmal in den Bereich "Details". Hier können Sie weitere Informationen zu Ihren Tätigkeiten und zu Ihrer Person hinzufügen. Auch dieser Bereich ist abhängig von der Konfiguration des gesamten Portals in Ihrem Unternehmen. Im Eingabefeld "Erledigte Projekte" zum Beispiel können Sie über Schlüsselwörter erledigte oder laufende Projekte auswählen. Sie können auch festlegen, in welchen Bereichen Sie tätig sind. Wenn diese Funktionalitäten in Ihrem Unternehmen eingerichtet sind, reicht es aus, wenn Sie nur mit den ersten Buchstaben des Projektnamens oder Ihres Aufgabengebietes bei der Eingabe beginnen. Also wenn ich hier hineinklicke und die ersten Buchstaben eingeben würde, dann hätten Sie eine Auswahl, wenn das bei Ihnen entsprechend konfiguriert wurde. Im Bereich "Fertigkeiten" können Sie angeben, ob Sie zusätzliche Qualifikationen besitzen. In den Bereichen "Schule" und "Geburtstag" können Sie, wenn Sie möchten, Ihre besuchten Schulen und Ihren Geburtstag eingeben. Im Bereich "Interessen" können Sie Ihre Hobbies und persönlichen Interessen eingeben. Mit diesen Angaben können Sie Interessengemeinschaften bilden beziehungsweise können dadurch entstehen. Und gegebenenfalls finden Sie über diese Angaben weitere Kolleginnen und Kollegen, die ebenfalls die gleichen Interessen haben wie Sie. Hinter dem Bereich "Details" finden Sie einmal weitere Optionen dargestellt, mit den drei Punkten. Sie können über die weiteren Optionen Einstellungen zur Anzeige, Sprache, der Zeitzone und Ihrer Region festlegen. Wenn bei Ihnen die Sprachpakete eingestellt beziehungsweise konfiguriert wurden, dann haben Sie auch die Möglichkeit, beispielsweise SharePoint-Websites in einer anderen Sprache darzustellen. In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie Ihr Profil anpassen und pflegen können.

Office 365 für Anwender in Unternehmen: Überblick

Lernen Sie Office 365 kennen: Was ist Office 365 und was beinhaltet es? Was kann ich damit im Büro und unterwegs anstellen? Das Training gibt Ihnen einen ersten Überblick.

1 Std. 18 min (18 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!