Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Photoshop: Ebeneneffekte

Ebeneneffekte hinzufügen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Hinzufügen eines Ebeneneffekts erfolgt entweder über ein Icon in der Ebenenpalette, einen Doppelklick in der Ebene oder einen entsprechenden Menüpunkt.
03:08

Transkript

Nehmen wir mal an, Sie möchten einen Ebenenstil erzeugen oder anwenden. Wie machen Sie das? Ja wir gehen das mal durch und zwar nehme ich mir einfach mal das Eigene-Form-Werkzeug und wähle mir mal eine hübsche Form aus hier aus den Eigenschaften, sagen wir mal, wir nehmen hier so ein Herz das sieht doch schick aus und das ziehe jetzt einfach mal auf auf der Arbeitsfläche hier so und das ist jetzt noch schwarz das möchten wir natürlich nicht, aber jetzt möchte ich noch gerne hier eine Farbüberlagerung hinzufügen und zwar in rot und wie kann ich das jetzt tun? Entweder können Sie hier unten in der Ebenenpalette über das FX-Symbol direkt eine der Optionen anspringen, die Sie hinzufügen möchten; also entweder die Fülloptionen oder die entsprechenden Ebeneneffekte in diesem Fall wäre es hier also die Farbüberlagerung wenn ich da mal draufklicke, dann springe ich direkt in das Ebenenstilfenster, in den Tab Farbüberlagerung. Eine zweite Variante wäre, dass Sie nicht hier unten über diesen Knopf in der Ebenenpalette gehen, sondern einen Doppelklick auf die Ebene machen und da müssen Sie aufpassen wo Sie klicken, denn wenn Sie auf dem Thumbnail klicken, dann geht in diesem Fall, weil wir eine Formebene haben, dieser Farbwähler auf, wenn Sie auf den Namen doppelklicken, dann ändern Sie den Namen, wenn Sie aber hier in dem freien Bereich der Ebene klicken, also mit einem Doppelklick dann öffnet sich ebenfalls das Ebenenstilfenster und hier können Sie jetzt das Häkchen setzen bei Farbüberlagerung und hier auch eine Farbüberlagerung einfach hinzufügen. Ja hier gibt's noch eine dritte Variante und die führt über das Ebenenstilfenster also bei Fenster Stile und hier können Sie ein der vorgegebenen Stile hinzufügen und wenn Sie zufällig ein Stil der für Herzen geeignet ist, hier bereits vorliegen haben, dann können Sie auch hier gleich eine Gesamtheit von Ebeneneffekten mit einem Klick zuweisen und das wäre jetzt hier mal so ein Zwischenergebnis da haben wir gleich eine Abgeflachte Kante und Relief eine Kontur, eine Farbüberlagerung und einen kleinen Schlagschatten wenn mir das gefällt, es ist gut. Wenn's mir nicht gefällt, mach ich wieder einen Doppelklick entweder hier in diesem freien Bereich der Ebene, oder auf das FX-Symbol oder hier unten auf die Effekte also auch hier, wenn bereits Effekte hinzugefügt wurden, können Sie einen einzelnen Effekt direkt anspringen indem Sie ihn doppelklicken, also geh ich jetzt mal hier beispielsweise in Abgeflachte Kante und Relief so da bin ich sofort hier im richtigen Reiter, das sollten Sie mal kontrollieren und dann kann ich hier jetzt zum Beispiel die Tiefe anpassen, die Größe dieses Effekts. Ich kann hier auch die Reliefart ein wenig verändern und so das Herz etwas runder gestalten wenn ich's möchte und wenn man das ein bisschen größer macht, dann hat man so ein fluffiges Herzchen hier mit wenigen Klicks erzielt, also so können Sie die Ebenenstile anlegen entweder in der Ebenenpalette über das FX-Symbol, oder mit einem Doppelklick auf die Ebene und dann einem gesetzten Häkchen bei dem entsprechenden Ebeneneffekt, den Sie hinzufügen möchten, oder aber indem Sie einfach einen Ebenenstil direkt in der Stilepalette zuweisen.

Photoshop: Ebeneneffekte

Erfahren Sie, wie Sie die Ebeneneffekte und Ebenenstile in Photoshop in Ihren Grafiken und Fotos verwenden, um Schlagschatten, Konturen oder Licht- und Glanzeffekte zu erstellen.

3 Std. 22 min (34 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!