Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Outlook 2013 Grundkurs

E-Mails zurückrufen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bereits gesendete E-Mails können unter bestimmten Voraussetzungen zurückgerufen und zu einem späteren Zeitpunkt erneut gesendet werden.
02:53

Transkript

Es kommt vor, dass wir eine E-Mail-Nachricht an einen oder mehrere Empfänger senden und darin einen Anhang ankündigen. Nachdem Sie die E-Mail gesendet haben, stellen Sie fest, dass Sie den Anhang vergessen haben. Wie Sie diese E-Mail zurückrufen und erneut senden können, zeige ich in diesem Video. Um E-Mails zurückzurufen, müssen die Empfänger mit Ihnen vernetzt sein, bspw. den gleichen Exchange-Server verwenden. Die E-Mail darf von den Empfängern weder gelesen noch in einen anderen Ordner verschoben worden sein. Zuerst wechseln Sie in den Ordner "Gesendete Elemente." Öffnen Sie die betreffende E-Mail und im Menübandregister "Nachricht" finden Sie die Gruppe "Verschieben". Dort klicken Sie auf "Aktionen" und wählen den Befehl "Diese Nachricht zurückrufen". Um eine Nachricht ersatzlos zurückzurufen, belassen Sie die Option "Ungelesene Kopien dieser Nachricht löschen". Aktivieren Sie die Option "Ungelesene Kopien durch eine neue Nachricht ersetzen", wenn Sie nach dem Zurückholen im geöffneten Nachrichtenfenster eine Korrektur vornehmen möchten und dann die E-Mail erneut senden möchten. Möchten Sie einen Ergebnisbericht über den Rückruf erhalten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Ergebnis des Nachrichtenrückrufs für jeden Empfänger mitteilen". Bestätigen Sie mit "OK". Die E-Mail-Nachricht öffnet sich erneut und Sie können die Datei anhängen. Ist die E-Mail-Nachricht vollständig, klicken Sie auf "Senden." Um eine gesendete E-Mail-Nachricht ohne Rückholung erneut zu senden, gibt es eine weitere Möglichkeit. Öffnen Sie über den Posteingang den Ordner "Gesendete Objekte", wählen Sie erneut die gesendete E-Mail aus und wechseln Sie im Register "Nachricht" in der Gruppe "Verschieben" über die Schaltfläche "Aktionen" auf den Befehl "Diese Nachricht erneut senden". Das macht bspw. Sinn, wenn eine Nachricht von Ihnen anscheinend bei mehreren Kollegen untergegangen ist und Sie gebeten wurden, diese Nachricht erneut zu senden. Nach dem Rückruf der E-Mail und dem erneuten Senden sehen Sie im Posteingang, ob der Rückruf der E-Mail erfolgreich war. In meinem Beispiel ist der Rückruf einmal fehlgeschlagen. Und einmal hat es funktioniert. In diesem Video haben Sie gesehen, wie Sie Nachrichten zurückrufen können und wie Sie Nachrichten erneut senden können.

Outlook 2013 Grundkurs

Nutzen Sie dieses Video-Training, um Outlook 2013 als Schaltzentrale Ihrer täglichen Büroarbeiten zu nutzen, sicher zu beherrschen und so jede Menge Arbeit zu ersparen.

4 Std. 1 min (48 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!