Outlook für Android lernen

E-Mails schreiben, weiterleiten und Signatur festlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Marc Oliver Thoma macht hier kurz vor, wie eine E-Mail geschrieben wird. Nebenbei erfahren Sie, wie Sie eine Signatur für Ihre E-Mails festlegen.

Transkript

Schauen wir uns in diesem Video einmal gemeinsam an, wie man eine E-Mail schreibt, wie man eine E-Mail beantwortet und ganz wichtig, wie man die Signatur bei den E-Mails ändert. Das Schreiben eine E-Mail ist grundsätzlich nicht besonders schwierig. Klar ich muss hier unten im Bereich E-Mail sein und dann sehen Sie, haben wir hier diesen Stift mit dem blauen Punkt und wenn ich jetzt hier drauf tippe, dann kann ich jetzt hier eine neue E-Mail schreiben. Oben haben wir das An-Feld, ein bisschen weiter unterhalb haben wir das Cc- und das Bcc-Feld und ganz klassisch den Betreff und hier unten dort schreiben wir dann die eigentliche Nachricht hinein. Wenn wir das Ganze nicht wollen, dann können wir hier oben auf diesen Zurück-Knopf drauf tippen und dann werde ich hier gefragt, ob ich diesen Entwurf speichern möchte, ob ich den Vorgang abbrechen will oder verwerfen will. Ich will diesen Entwurf in der Tat verwerfen. Schauen wir uns einmal an, wie man auf eine E-Mail antwortet. Dazu wähle ich die E-Mail aus und hier gibt es jetzt in der Tat eine Reihe von Möglichkeiten, um auf diese E-Mail zu antworten. Ich habe jetzt hier erst einmal die Ausgangs-E-Mail und jetzt kann ich hier auf dieses kleine Pfleichen drauf tippen, der jetzt hier so zurück zeigt. Alternativ habe ich hier unten auch diesen Pfeil zurück, um der Person direkt zu antworten, um allen zu antworten oder um die E-Mail weiterzuleiten. Wenn ich jetzt hier einmal drauf drücke, dann bekomme ich hier unten jeweils die gleichen Möglichkeiten angezeigt wie hier, nur dass ich dadurch eben einen Tipp mehr machen muss. Deswegen im Alltag tippe ich eigentlich immer hier unten direkt auf diese Symbole. Tippen wir einmal auf dieses Symbol und jetzt, klar, kann ich ganz klassisch hier etwas hineinschreiben, beispielsweise: Super. Vielen Dank. Wenn ich die E-Mail nun abschicken möchte, dann haben wir hier oben diesen Pfeil, der nach rechts zeigt. Dieser Pfeil soll so ein bisschen einen stilisierten Papierflieger darstellen. Klar wenn man jetzt hier drauf tippt, wird die E-Mail verschickt. Aber Achtung, hier haben wir im Moment eine Signatur, das ist die Standardsignatur, die ist sicherlich sehr unschön und diese Signatur will man sicherlich durch seine eigene Signatur ersetzen. Deswegen werde ich hier diesen Vorgang des Verschickens einmal abbrechen. Ich will auch diesen Entwurf verwerfen. Ich würde Ihnen empfehlen, weil das in der Tat der einfachste Weg ist, schicken Sie sich von Ihrem normalen PC aus einfach selber eine E-Mail oder gucken Sie mal in Ihren alten E-Mails nach. Dann haben Sie nämlich in der Regel diese Signatur und jetzt können wir hier diese Signatur herauskopieren. Dazu markiere ich jetzt hier diesen Text, hier diesen Bereich, wirklich von Anfang an und dann kann ich jetzt hier in diesem Fall sagen, ich möchte diese Signatur in die Zwischenablagen kopieren. Was ich nun machen muss, ist, ich muss hier in die Einstellungen von Outlook gehen und das mache ich ja immer hier oben über dieses kleine Zahnrädchen. Wenn ich jetzt hier drauf klicke, dann kann ich hier ein wenig weiter nach unten gehen und dann sehen Sie, gibt es dort den Punkt Signatur. Wenn ich jetzt hier einmal drauf tippe, dann haben wir hier oben erstmal die Möglichkeit zu aktivieren, dass die Signatur pro Konto eingestellt werden kann und in meinem Fall ist das in der Tat sinnvoll, weil ich hier zwei E-Mail-Konten habe, ein privates und ein geschäftliches. Ich möchte die Signatur jetzt hier für meinen geschäftlichen Account ändern. Also werde ich die bereits existierende Signatur jetzt hier einfach mal löschen und dann kann ich Sie jetzt hier hinein geben, indem ich jetzt hier drücke und halte und dann hier oben auf Einfügen tippe. Jetzt muss man die Signatur vielleicht noch ein bisschen hübsch machen, indem man vielleicht überflüssige Leerzeichen heraus nimmt, aber Sie sehen, das Grundprinzip ist jetzt hier erledigt, die Signatur ist jetzt hier drin. Klar den Vorgang müssen wir abschließen, indem wir hier oben rechts auf das Häkchen drauf tippen und dann haben wir jetzt hier unsere Signatur drin. Wollen wir das Ganze doch einmal ausprobieren, Ich nehme wieder meine E-Mail, auf die ich vorhin antworten wollte, wähle sie hier aus und sage jetzt hier auf Antworten und dann sehen Sie, haben wir jetzt hier direkt die korrekte Signatur, die Signatur die man im Alltag vielleicht benötigt. Fragen sie gegebenenfalls in Ihrem Unternehmen, in Ihrem Betrieb einmal nach, ob Ihre Signatur dennoch rechtskonform ist, ob Ihre gerade verwendete Signatur dennoch aktuell ist, weil das natürlich der ideale Zeitpunkt ist, um Sie mal auf allen Geräten so einzustellen, dass sie korrekt ist, dass alles so ist, wie es sein soll. In den letzten Minuten haben Sie gesehen, wie wir hier auf Outlook unter Android in der Lage sind, auf eine E-mail zu antworten, wie wir in der Lage sind, eine Signatur so anzupassen, dass sie den eigenen Bedürfnissen genügt.

Outlook für Android lernen

Nutzen Sie Outlook unterwegs auf Ihrem Android-Tablet oder -Smartphone.

1 Std. 0 min (12 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!