Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Nein sagen

Drei typische Arten, Nein zu sagen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie hier drei Optionen kennen, Nein zu sagen, von denen eine eigentlich keine Option ist. Sie kennen alle drei sicher bereits.
02:58

Transkript

Viele Leute glauben, dass alles ganz einfach ist. Wenn man sich entscheidet, Nein zu sagen, dann sagt man einfach „Nein“. Das stimmt so nicht. Es gibt drei Arten Nein zu sagen, wenn man von einer Person um Hilfe gebeten wird. Fangen wir mit der typischen Antwort an. „Es tut mir leid. Ich habe gerade keine Zeit.“ Sie denken über die Bitte um Hilfe nach und wenn Sie nicht gleich helfen können, ist das okay. Aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht später helfen können. Am besten kann die andere Person Ihr „Nein“ akzeptieren, wenn Sie ihr dennoch eine Lösung zeigen. Bieten Sie daher an, später zu helfen. Schauen Sie in Ihren Kalender und schlagen Sie dann einen Termin vor. „Kann ich um 14 Uhr bei Ihnen vorbeischauen? Dann reden wir darüber.“ Wenn Sie das sagen, müssen Sie sich natürlich auch daran halten. Ansonsten entspricht das, was Sie sagen, nicht dem, was Sie tun, was wiederum zu einem Vertrauensverlust führt. Ihre zweite Option besteht darin, Nein zu sagen und den anderen an eine dritte Person weiterzuleiten. Je nachdem, um was es sich handelt, ist die Arbeit für Sie vielleicht nicht besonders herausfordernd, für eine andere Person dagegen schon. Vielleicht ein Praktikant oder ein jüngerer Kollege, der sich für diese Arbeit interessiert. Schlagen Sie ihn vor. Auch hier gilt, Sie haben keine Zeit zu helfen, sind aber dennoch hilfsbereit. Okay, die beiden genannten Varianten sind positiv, auch wenn Sie Nein sagen. Das bringt uns zur dritten typischen, aber eindeutig unproduktiven Antwort. Diese Antwort lautet: „Das ist nicht mein Job.“ Dieser Satz ist definitiv nicht hilfreich, selbst dann nicht, wenn er der Wahrheit entspricht. Wie Sie wissen, gib es für die meisten Jobs eine formale Aufgabenbeschreibung. Und oft antworten Leute, wenn sie um Hilfe gebeten werden, mit „Das ist nicht mein Job“, ganz egal, ob sie zu beschäftigt oder einfach nur schlecht gelaunt sind. Aber wenn jemand dies sagt, hört der andere mehr als nur „Das ist nicht mein Job“. Er hört: „Ich mag dich nicht“, „Das Team ist mir egal“ und „Es ist mir egal, ob du scheiterst“. Dieser Satz ist inzwischen so negativ belegt. Sagen Sie ihn einfach nicht. Denn er ist weder produktiv, hilfreich noch freundlich. Helfen Sie stattdessen einfach. Sagen Sie Nein und helfen Sie später oder finden Sie eine andere Person, die weiterhelfen kann. Ich muss zugeben, in manchen Situationen, in denen eine Person versucht, Sie auszunutzen, mag die Antwort „Das ist nicht mein Job“ okay sein. Aber generell ist sie es nicht. Und sie lässt Sie sehr negativ aussehen. Es geht also nicht nur darum, Nein zu sagen, sondern darum, Nein zu sagen und dennoch zu helfen. Sagen Sie nie: „Das ist nicht mein Job.“ Bieten Sie Ihre Hilfe für später an oder finden Sie eine andere Person, die helfen kann. In beiden Fällen sind Sie behilflich und können trotzdem Ihre aktuelle Arbeit erledigen.

Nein sagen

Lernen Sie, Nein zu sagen. Lernen Sie, zu welchen Aufgaben Sie Nein sagen sollten und wie Sie das respektvoll tun.

21 min (8 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:09.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!