Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2013 Grundkurs

Drei Einstellungen von Excel ändern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Film erfahren Sie, wie Sie den neuen Startbildschirm ausschalten, das Farbdesign des Menübands anpassen und das neue grafische Gimmick in der Titelleiste ändern.
03:10

Transkript

Vielleicht haben Sie Excel gerade schon geöffnet. Wenn nicht, dann würde ich Sie bitten, das mal kurz zu tun. Denn ich will Ihnen noch zwei, drei Grundeinstellungen zeigen. Ich öffne mal Excel und dann sehen Sie, begrüßt Excel Sie mit einem Startbildschirm. Auf der rechten Seite bietet Ihnen Excel ein paar Designvorschläge an, die Sie gerne mal ausprobieren möchten. Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei. Es gibt da wirklich ein paar nette Tricks und Ideen, deswegen ruhig mal ausprobieren. Auf der linken Seite haben wir die zuletzt geöffneten Dateien. Das ist zwar alles sehr hilfreich, aber wenn Sie in Zukunft sehr oft auf "Leere Arbeitsmappe" klicken, was ich jetzt mal tue, dann könnte es sein, dass Sie diesen zusätzlichen Klick nicht so toll finden. Deswegen will ich Ihnen zeigen, wie Sie Excel direkt ohne Startbildschirm starten können, falls Sie das wünschen. Dazu klicken wir mal auf "Datei", "Optionen". Wir finden unter "Allgemein", was schon ausgewählt ist, ganz unten "Startbildschirm beim Starten dieser Anwendung" zeigen. Da haben wir einen Haken. Wenn wir den Haken hier rausnehmen, dann wird der Startbildschirm nicht gezeigt. Ich zeige das, nachdem ich auf "OK" geklickt habe. Ich schließe Excel und öffne es noch mal. So habe ich Excel direkt geöffnet. Wenn wir uns jetzt ein bisschen Excel anschauen, dann fällt auf, dass es sehr dezent ist. Der ein oder andere wird es mögen. Es könnte aber auch sein, dass Sie sagen, es ist etwas zu dezent, ich kann mich ja gar nicht orientieren. Nehmen wir z.B. das Namensfeld. Es ist ein bisschen weiß auf weiß. Deswegen kann man überlegen, ob man das Design ein bisschen ändern kann. Man hat leider nicht viele Einstellungen. Ich will Ihnen die mal zeigen. Sie klicken auf "Datei", "Optionen" und dort gibt es die Möglichkeit, unter "Office-Design" das Weiß auf Dunkelgrau zu stellen. Sie können auch mal das Hellgrau ausprobieren. Das überlasse ich Ihnen. Auf jeden Fall haben wir jetzt ein Dunkelgrau. Jetzt sehen Sie, dass es ein kleines bisschen besser ist. Nicht viel, aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen. Abschließend ist zu sagen, dass man leider nicht mehr herausholen kann. Sie können jetzt leider nichts bei dieser Rippendarstellung auf dem einfachen Weg verändern. Gerade deswegen möchte ich es erwähnen, damit Sie sich nicht stundenlang damit beschäftigen und am Schluss zum gleichen Ergebnis kommen. Zum Ende will ich noch auf ein grafisches Gimmick aufmerksam machen. Sie sehen hier oben rechts ein paar Strohhalme, wie die hier heißen. Das kann man auch ändern. Ich klicke auf "Datei", "Optionen" und hier bei "Office Hintergrund" habe ich die die Möglichkeit, neben "Strohhalm" noch andere Sachen auszuwählen. Wer es ganz klassisch mag, sagt "Ohne Hintergrund". Ich tue das mal, sage "OK" und dann gibt es hier oben nichts mehr. Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim Ausprobieren der verschiedenen Designs. Ich hoffe, dass ich helfen konnte, dass Excel ein kleines bisschen nach Ihren Einstellungen eingerichtet ist.

Excel 2013 Grundkurs

Lernen Sie Excel 2013 von Grund auf kennen und stellen Sie anschließend Ihr Wissen auf eine solide Basis, indem Sie sich mit allen wichtigen Funktionen vertraut machen.

9 Std. 34 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!