Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Netzwerksicherheit Grundkurs

Download von Konfigurationspaketen für OpenVPN

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Installation des pfSense-Moduls OpenVPN Client Export Utility dient dem Download von OpenVPN-Konfigurationspaketen für Windows, Mac OS X und Linux-Systeme.

Transkript

Route Beispiel: Um VPN OpenSSL 1 realisieren zu können, benötigen wir einige Einstellungen, die wir an der pfSense jetzt durchführen werden. Wenn Sie sich wundern sollten, dass hier andere IP-Adressen stehen, als wir in unserem Plan stehen haben, dann liegt das daran, dass ich mit der Firewall einen Moment aus meinem Testnetzwerk herausgegangen bin, um Ihnen etwas zeigen zu können, was eine Besonderheit für die pfSense darstellt. Ich gehe hier auf System, ich gehe hier auf Packages. Dort finde ich eine ganze Menge an Paketen die mir zur Verfügung stehen können. Momentan hab ich nur ein Paket installiert. Das ist das OpenVPN Client Export Utility. Dieses kleine Tool hilft uns in Verbindung mit der SSL VPN erheblich. Sie geht nämlich her, packt sämtliche Zertifikate, die für meine Zwecke notwendig sind, packt, das hängt ein wenig vom Betriebssystem ab, noch einen Client dazu, und schickt den als Installationsroutine auf den Client. Diese Installationsroutine kann dann dort gestartet werden, und Sie stellen eine Verbindung zu Ihrem VPN Server her. Gehen wir mal auf Available Packages. Das möchte ich Ihnen in diesem Zusammenhang zeigen. Dann sollten wir nach einer gewissen Zeit, das dauert immer einen kleinen Moment, sollten wir hier eine ganze Menge an Paketen sehen, die die pfSense für uns bereit hält. Das sind jede Menge an möglichen Einstellungen, Auswertungen, Filtermechanismen, wir haben sogar ein Bezahlsystem dabei, wo Sie also quasi solche Karten bekommen, so ein Hotelsystem mit Vouchers. Alles Mögliche gibt es dort, ob das jetzt kostenlos ist, oder wenn es professionell eingesetzt wird, was kostet, das muss man im Einzelfall testen. Ich wollte Ihnen einfach nur mal zeigen, dass die pfSense nicht nur eine kleine Firewall ist, sondern dass es hier jede Menge an zusätzlicher Software gibt, die Sie hier installieren können, mit denen man sinnvolle Sachen durchführen kann. In unserem Fall ziehen wir uns dieses kleine Tool. Das geht relativ einfach: Sie haben gesehen, neben ist ein Plus, an dieser Leiste drücken Sie drauf, wird installiert, brauchen Sie sich nicht drum zu kümmern, steht Ihnen automatisch zur Verfügung. Ich wechsle jetzt gleich wieder in das normale Netzwerk rein, und dann schauen wir uns mal an, was wir tun müssen, welche Zertifikate wir installieren müssen und welche Benutzer man erzeugen muss und welche Parameter man setzen muss.

Netzwerksicherheit Grundkurs

Machen Sie sich mit den grundlegenden Konzepten der Netzwerksicherheit vertraut und erfahren Sie, wie Sie Ihre Kenntnisse unter Windows, OS X und Linux praktisch umsetzen können.

11 Std. 47 min (142 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:30.05.2014
Laufzeit:11 Std. 47 min (142 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!