Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Word 2013 Grundkurs

Dokumente miteinander vergleichen

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Was tun Sie, wenn Sie ein Word-Dokument verschicken und dieses wieder zurückerhalten? In Word gibt es eine Funktion, mit der man zwei Dokumente miteinander vergleichen kann und Änderungen findet. Wie sie funktioniert, erfahren Sie in diesem Video.
04:53

Transkript

Ist Ihnen das schon einmal passiert? Sie verschicken per E-Mail ein Word-Dokument und erhalten es kommentarlos zurück. Sie starren nun auf das zurückgekehrte Dokument und überlegen sich, ob da jetzt was geändert ist. Was wurde geändert und was will mir der andere damit sagen? Kein Problem. Man kann zwei Dokumente miteinander vergleichen. Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Video. Dazu habe ich ein kleines Gedicht genommen. Ein Gedicht von Goethe. Jetzt tue ich so, als würde ich dieses Gedicht an jemanden verschicken. Der korrigiert einfach was rein. Er erhält dieses Word-Dokument, zugegeben sehr kurz, und sagt, "Lebendig gefällt mir nicht, da machen wir lebendiges draus. Und daß schreibt man nach der neuen deutschen Rechtschreibung dass." Hier auch nochmal. "Und Baumes Blatt gefällt mir nicht, das löschen wir raus." (tippt) "Blatt der Buche" "Das klingt viel besser. Und überhaupt, Osten klingt auch komisch, da machen wir mal Westen draus." So. Wenn ich nun dieses geänderte Dokument zurückerhalte, darf ich es nicht unter dem gleichen Namen am gleichen Speicherort, speichern wie das ursprüngliche Dokument. Sondern, speichern Sie es bitte entweder unter einem anderen Dateinamen oder in einen anderen Speicherort ab. Nur so können Sie zwei getrennte Dokumente miteinander vergleichen. Das ursprüngliche Dokument, Sie sehen es hier oben in der Titelzeile, habe ich unter der Nummer 01 gespeichert. Dieses geänderte Dokument speichere ich jetzt natürlich Datei Speichern unter, auf meinen Computer in diesen Ordner mit dem Namen 02. Gingo 02. Übrigens, Randbemerkung: Goethe hat Gingo wirklich so geschrieben ohne K. Das ist richtig nach Goethes Schreibweise. Speichern. So. Jetzt kann ich die beiden Dokumente miteinander vergleichen. Jetzt kann ich rausfinden, was mein Freund in dieses Dokument hineingeschrieben, reinkorrigiert, reinkommentiert hat, und so weiter. Sie finden diese Vergleichsfunktion in der Registerkarte Überprüfen hinter der Schalfläche Vergleichen. Damit kann ich zwei Versionen eines Dokuments miteinander vergleichen. Er fragt mich, welches ist das Original-Dokument? Mit welchem Dokument soll es verglichen werden? Im Prinzip ist es egal, ob ich A mit B oder B mit A vergleiche. Es ist nur die Frage, was ist von dem einen dazugekommen oder was ist in diesem Dokument drin was im ersten noch nicht drin war? Das heißt, wenn ich hier bei Originaldokument Durchsuchen Wechseln wir unseren Ordner. Wir nehmen das Dokument. 09_01, Öffnen. Ich vergleiche es mal mit diesem. Vergleichen wir es mit der zweiten Variante. Schauen wir uns das Ergebnis einmal an. OK. Word rechnet etwas und macht nun folgendes. Er macht drei Fenster auf oder genau genommen vier. In einem Fenster ist das ursprüngliche Dokument. Im anderen das zweite Dokument. Je nachdem, alt - neu, neu - alt, so dass Sie hier sehen können, worum es geht. Wenn Sie in einem der Dokumente runterfahren, sehen Sie, was im anderen passiert. Auch hier scrollt er mit, das heißt, der Bildlauf ist synchron zwischen beiden Fenstern. In einem dritten Fenster wird das Dokument zusammengefasst und hier stelle ich fest, was reingeschrieben, was rausgelöscht, was geändert wurde. Hier sehen Sie: Der Trainer hat dieses Wort gelöscht hat dieses Wort gelöscht, dieses einfügt, und so weiter. Ein Klick an die entsprechende Textstelle, Klick an diese Stelle. ein Klick an diese Stelle, springt mir im Dokument hierhin. Zugegeben, das Gedicht ist zu kurz, ich seh allerdings an der roten Linie, dass hier noch ein kleiner Tippfehler ist. Das hätte er ja auch noch machen können. Das heißt also, zwei Dokumente, egal, wie lang sie sind, miteinander zu vergleichen, ist kein Problem. Sie können jeweils die alte und die neue Version mit Hilfe der Schaltfläche Vergleichen, die Sie in der Registerkarte und sehen dann in einem dritten Dokument die Zusammenfassung, beziehungsweise in einem Fenster nebendran. Alles was gelöscht und was hinzugefügt wurde. Beachten Sie, dass es nur möglich ist, zwei Dokumente miteinander zu vergleichen. Es kam schon häufig die Frage auf, ob ich, wenn ich ein Dokument an vier, fünf Kollegen verschicke und nun diese fünf Dokumente wieder zurückbekomme, dieses Ursprungsdokument gleich mit fünf vergleichen kann. Nein, das ist nicht möglich. Ich kann nur Dokument A mit Dokument B vergleichen, dann das Ergebnis, das wäre hier das Ergebnis, mit Dokument C, dann dieses Ergebnis mit Dokument D und so weiter. Aber es ist nicht möglich, beim Vergleichen mehr als zwei Dokumente gleichzeitig miteinander zu vergleichen.

Word 2013 Grundkurs

Lernen Sie die Arbeit mit Word 2013 von Grund auf anhand vieler nachvollziehbarer Beispiele kennen und nutzen Sie die Möglichkeiten des Programms für eine erfolgreiche Textarbeit.

7 Std. 57 min (103 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!