Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Blender 2.7 Grundkurs

Direkt auf einem Objekt zeichnen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Im Texture-Paint-Modus kann direkt auf einem Objekt gezeichnet werden. Hierfür müssen jedoch Texturkoordinaten auf dem Objekt vorhanden sein.
05:09

Transkript

Sind Textur-Koordinaten verfügbar, können wir direkt auf Objekten zeichnen. Ich habe die Datei Semmel_texture_paint geöffnet. Wir sehen hier ein Brötchen, das wir bemalen möchten. Zuerst brauchen wir Textur-Koordinaten. Ich öffne ein zweites Fenster, öffne einen UV/Image Editor, wechsle in den Edit-Mode mit Tabulator und mit U vergebe ich Mapping-Koordinaten. Ich verwende die Methode Lightmap Pack. Ich sehe: die vielen Flächen sind beliebig nebeneinander angeordnet. Zwischen den einzelnen Flächen ist ein kleines Stück frei. Nun kann ich im UV/Image Editor eine neue Bilddatei generieren. Ich verwende eine schwarze Blank-Datei mit einer entsprechenden Auflösung. Und jetzt habe ich alles vorbereitet, um auf der Semmel –auf dem Brötchen – zu zeichnen. Ich wechsle dazu in den Texture Paint Modus. Meine Tool-Shelf ändert ihr Aussehen. Ich habe hier Pinsel zur Auswahl. Normale Pinsel, einen Klon-Pinsel, mit dem ich Teile des Bildes kopieren kann, einen Verwisch-Pinsel und einen Aufweich-Pinsel. Ich bleibe bei Brush. Nun kann ich direkt mit einer Farbe auf meinem Objekt malen. Wir sehen: die entsprechenden Flächen ändern ihre Farbe. Mit F kann ich die Größe des Pinsels verändern, mit Shift+F kann ich die Stärke verändern. Ich kann aber auch mit Texturen malen. Dazu wechsle ich hier unter Texturen und gebe, wenn vorhanden, eine Textur an, oder erzeuge eine neue – mit new– Es wird standardmäßig wieder eine prozedurale, eine Cloud-Textur generiert. Ich kann diese Texturen jetzt nachbearbeiten. Dazu muss ich in den Texture-Panel gehen. Und hier, unter Brush kann ich die Textur jetzt neu definieren. Statt Clouds könnte ich hier zum Beispiel auch ein Bild angeben. Diese Textur benutze ich jetzt zum Malen. Sie sehen: ich trage diese Textur auf meine Oberfläche auf. Möchte ich die Textur vergrößern, muss ich näher hin zoomen. Jetzt wird die Textur größer gezeichnet. Möchte ich den Pinsel verändern, kann ich das mit F für die Pinselgröße und Shift+F für die Stärke. Außerdem kann ich mit Strg+F die Textur drehen. Bin ich nun mit meinem Objekt zufrieden, darf ich nicht vergessen, diese Textur auch zu speichern. Bis jetzt ist sie nämlich in der Szene noch nicht vorhanden. Das ist nur eine Voransicht. Ich wechsle in den Object Modus, speichere diese Textur im UV/Image Editor mit Image Save As Image als semmel_textur ab -.png.- Und kann nun diese Textur im Material dieses Objekts verwenden. Dazu wechsle ich in den Material Panel New. Mit dem selektierten Material wechsle ich in den Texture-Panel und gebe hier mit New dieses Bild dann Open Semmel_textur. Ich kann nun im Rendered View dieses Bild sichtbar machen. Wir haben noch nicht angegeben, dass wir die UV-Koordinaten verwenden wollen. Daher muss ich unter Mapping von Generated auf UV umstellen. Ich rendere das Bild, und wir sehen, die Textur ist auf unserem Objekt aufgebracht. Jetzt können wir die Texturen auch direkt auf das Objekt zeichnen.

Blender 2.7 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Grafik mit der kostenlosen Open-Source-Software Blender 2.7 und erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge anwenden können.

5 Std. 28 min (91 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!