SQL Server 2016: Neue Funktionen

DirectQuery oder: tabellarische Modelle schreiben SQL

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bei tabellarischen Modellen im DirectQuery-Modus werden keinerlei Daten im Modell gehalten, sondern das Modell formuliert alle MDX- und DAX-Abfragen, die man ihm schickt, in SQL um und schickt sie direkt an die Quell-Datenbank. Dieses Verfahren ist nicht nur deshalb sehr interessant, weil man damit Datenänderungen der Quelle in Echtzeit mitbekommt.

SQL Server 2016: Neue Funktionen

Lernen Sie die neuen Features von SQL Server 2016, wie z.B. Stretch Database, JSON-Support und R Services anhand praktischer Beispiele kennen.

3 Std. 35 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.07.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!