Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2016: Pivot-Tabellen

Differenz zum Vorjahr

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie in diesem Video, wie Sie sich in der Pivot-Tabelle auf das Vorjahr beziehen, um die Differenz zwischen Jahren zu berechnen.
01:49

Transkript

Lernen Sie in diesem Video, wie Sie sich in einer Pivot-Tabelle, auf das Vorjahr beziehen, um die Differenz zwischen Jahren zu berechnen. Ich möchte gerne hier die Differenz zwischen diesen zwei Jahren berechnen. Dazu gehe ich in meine Pivot-Tabelle, und ziehe das Feld "Umsatz" hier in dies "WERTE". Dann gehe ich hin, mache gleich den Titel "Differenz", was ich berechnen möchte, hier, und mache nun einen Rechtsklick auf der Zahl, sage "Werte anzeigen als" "Differenz von...". Und muss jetzt angeben, auf welches Feld ich mich beziehen möchte. Und möchte ja die Differenz zwischen den Jahren rechnen, also wechsle ich hier auf "Jahre". Und jetzt kann ich hier das Basiselement angeben. Das wäre, auf das Vorherige Jahr möchte ich mich beziehen, so dass, wenn hier dann mehrere Jahre noch rein kommen, ich beim nächsten Jahr natürlich, dann auch die Differenz zu 2013 habe. Das wäre schon der richtige Eintrag. Und ich bestätige mit "OK". Und Sie sehen, er berechnet schön die Differenz. Hier, beim ersten Jahr, ist dann immer das Problem, dass diese halt, dann leer bleibt. Einfach schnell auf den Buchstaben einen Rechtsklick, und diese, entsprechend ausblenden. Sie sehen, das ist wirklich sehr einfach. Wenn man die Differenz berechnen muss, und jetzt natürlich auch so dynamisch, wenn neue Jahre dazukommen, dass er das immer automatisch, zum Vorjahr berechnet. Das war doch kinderleicht. Oder was meinen Sie?

Excel 2016: Pivot-Tabellen

Werten Sie Ihre Daten mithilfe von PivotTables und PivotCharts schnell und flexibel aus.

3 Std. 49 min (55 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!