Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Erfolgreiche Kommunikation

Die zwei Brüder

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Zum Abschluss erzählt Regina Remy eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt.
02:53

Transkript

Zum Abschluss dieses Video-Trainings erzähle ich Ihnen noch eine letzte Geschichte. Es waren einmal zwei Brüder, Yin und Yang. Auf einem hohen Berg in der Nähe Ihres Dorfes lebte ein alter Greis, von dem die Leute sagten, dass er alles wisse. Die beiden Jungen hatten sich nun in den Kopf gesetzt, dem alten Greis eine Frage zu stellen, die er nicht beantworten konnte. Stundenlang saßen Sie auf einer Wiese und überlegten und überlegten, welche Frage sie dem Alten stellen könnten. Yin kletterte auf einen Baum, um besser überlegen zu können. Auf einem Ast neben ihm saß ein kleiner Vogel. Ganz plötzlich schnappte Yin sich den Vogel und hielt ihn in seiner Hand fest. Als er zu seinem Bruder Yang hinunter kam, rief er: "Ich hab's, ich weiß, was wir den Alten fragen werden!" Er zeigte seinem Bruder den Vogel in seiner Hand und sagte: "Wir fragen ihn, was ich in der Hand halte." "Er wird antworten, dass du einen Vogel in der Hand hältst", erwiderte Yang wenig begeistert. Yin sagte: "Ich weiß. Aber dann werde ich ihn fragen, ob der Vogel tot oder lebendig ist. Und wenn er sagt, dass der Vogel lebt, dann drücke ich ihn in meiner Hand zusammen. Wenn er aber sagt, dass der Vogel tot ist, dann lasse ich ihn fliegen." Diese Idee fand auch Yang gut und so rannten sie aufgeregt den Berg hinauf zu dem alten Mann. Schon von Weitem riefen sie: "Alter Mann, wir haben eine Frage für dich!" Der Greis saß meditierend vor seiner Hütte. Die beiden Jungen standen atemlos vor ihm. Nach einer Weile öffnete er langsam die Augen und blickte die beiden zappeligen Jungen an. "Wir haben eine Frage an dich!", sagte Yang. "So fragt", antwortete der Greis. "Was halte ich hier in der Hand?", fragte Yin und die Brüder starrten den Alten gespannt an. Er schloss die Augen und dachte einen Moment nach. Dann öffnete er sie wieder und sagte: "Du hast einen Vogel in der Hand." Yin guckte siegesgewiss zum Greis und fragte: "Nun denn, weiser Mann, ist der Vogel tot oder ist er lebendig?" Darauf schloss der Greis seine Augen wieder. Yin und Yang wurden ganz ungeduldig und als er endlich seine Augen wieder öffnete, sprach er: "Mein Sohn, ob der Vogel tot oder lebendig ist, das liegt ganz in deiner Hand." In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein glückliches Händchen mit Ihren zukünftigen Gesprächen.

Erfolgreiche Kommunikation

Machen Sie sich mit grundlegenden Gesprächstechniken vertraut und lassen Sie sich konkrete Hilfestellungen für den erfolgreichen Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern geben.

1 Std. 41 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:12.12.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!