Office 365 für Mac: PowerPoint Grundkurs

Die wichtigsten Dateiformate im Überblick

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie das Standarddateiformat sowie verschiedene weitere Dateiformate kennen, die PowerPoint 2016 zum Speichern Ihrer Daten unterstützt.
02:33

Transkript

Wenn sie eine neue Präsentation mit Folien erstellt haben, müssen Sie die speichern, nur so können Sie auf die Präsentation später wieder zugreifen. Das Gleiche gilt, wenn Sie in einer vorhandenen Präsentation Daten geändert haben. Beim Speichern mit dem Befehl "Datei", "Speichern unter" vergeben Sie einen Namen, dann wählen Sie einen Speicherort, und bei Bedarf können Sie ein Dateiformat wählen. Standardmäßig wird die Präsentation im Dateiformat PowerPoint-Präsentation mit der Dateinamenerweiterung "pptx" abgespeichert. Wenn ich hier auf das Pop-up-Menü klicke und auf den Pfeil zeige, dann sehen Sie, welche weiteren Dateiformate in PowerPoint zur Verfügung stehen. Der erste Eintrag ist das Standarddateiformat mit der Dateinamenerweiterung "pptx". Wenn Sie das Dokument so speichern wollen, dass es andere in älteren PowerPoint-Versionen problemlos öffnen können, dann wählen Sie dieses Format. Die Dateien haben dann die Erweiterung "ppt". Sie können eine Präsentation auch als Vorlage speichern mit der Erweiterung "potx". Angenommen, Sie haben eine Präsentation mit Folien erstellt, deren Inhalt Sie immer wieder benötigen, dann definieren Sie das Ganze als Vorlage und können dann später auf der Basis dieser Vorlage weitere neue Präsentationen mit diesen Inhalten erstellen. Dasselbe gibt es auch für ältere PowerPoint-Versionen. Zusätzlich gibt es auch noch diese Spezialformate. Sie können das Ganze als Bildschirmpräsentation abspeichern mit der Dateinamenerweiterung "ppsx" beziehungsweise als Bildschirmpräsentation für ältere PowerPoint-Versionen mit der Erweiterung "pps". Wenn Sie im Finder auf eine solche Datei doppelt klicken, dann wird gleich die entsprechende Präsentation gestartet. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Präsentation mit Makros zu speichern, sowohl in der aktuellen 2016-Version, als auch für frühere PowerPoint-Versionen mit den entsprechenden Dateinamenerweiterungen und auch als Bildschirmpräsentation mit Makros zu erstellen. Wenn es keinen offensichtlichen Grund gibt, dann speichern Sie Ihre PowerPoint-Präsentation im Standarddateiformat von PowerPoint 2016 ab. Wenn Sie die Präsentationen an andere weitergeben wollen, dann informieren Sie sich vorab, mit welcher Programmversion die Empfänger arbeiten und passen dann bei Bedarf das Dateiformat daran an.

Office 365 für Mac: PowerPoint Grundkurs

Erstellen Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint für Mac in Office 365. Sie lernen Schritt für Schritt die Funktionsvielfalt des Programms kennen und sehen deren Einsatzmöglichkeiten an praktischen Beispielen.

6 Std. 4 min (69 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!