Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2016: Datenanalyse

Die Themen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Erfahren Sie in einem kurzen Überblick, welche Themenbereiche Sie erwarten, um Datenlisten in Excel 2016 effektiv zu analysieren.

Transkript

Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie in Excel 2016 Daten analysieren können, und zwar vor allem solche, die in Listen organisiert sind. Das kann in der Datenquelle selber, also der Liste sein, zum Beispiel indem Sie dort Filtern oder Sortieren. Das sind sozusagen die einfachsten Analysemechanismen. Sie können auch eine Funktion nutzen, die nennt sich Teilergebnisse und schreibt neue Zeilen dazwischen. Alternativ gibt es übergeordnete Filter, also sowohl AutoFilter als auch etwas, das sich Datenbank-Kriterien nennt, obwohl es noch keine richtige Datenbank ist, sondern eigentlich nur eine Datenliste. Und es gibt andere Möglichkeiten, um Daten zu analysieren. Zum Beispiel wenn Sie die hervorheben durch Bedingte Formatierung, oder indem Sie Werte, sogenannte Aggregatfunktionen mit (Array-)Formeln ermitteln, also zum Beispiel die Anzahl der Datensätze mit einer bestimmten Bedingung oder sowas. Und natürlich etwas benutzerfreundlicher: das Ganze mit Pivot-Tabellen, die die Auswertung dann auf einem eigenen Blatt machen und sehr schön die passenden Gruppen bilden. Und es bleiben noch ein paar sonstige Themen übrig. Dazu zählt zum Beispiel das Vergleichen von Dateien, die typischerweise beide dann Listen enthalten. Etwas einfacher ist es, wenn Sie diese Listen in der gleichen Datei vergleichen wollen. Da gibt es sehr schöne Mechanismen. Und bei der Gelegenheit möchte ich Ihnen auch zeigen, wie Sie Access-Tabellen einbinden. Denn auch die enthalten natürlich Listen und die können Sie auch mit Excel sinnvoll analysieren.

Excel 2016: Datenanalyse

Werten Sie Ihre Listen, Tabellen und Datenbanken mit Hilfe von Microsoft Excel 2016 nach allen Regeln der Kunst aus.

3 Std. 6 min (38 Videos)
Kurs-Atmosphäre
David S.
Der Dozent spricht für meinen Geschmack etwas zu schnell. Der Kurs wirkt daher etwas aufgeregt auf mich. Es könnte entspannter sein....
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!