Prüfungsangst überwinden

Die richtige Strategie in der Prüfung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In der Prüfung gibt es Strategien, damit der Stresspegel nicht weiter steigt oder sogar im Idealfall mehr Ruhe einkehrt.

Transkript

Es ist so weit. Endlich. Noch ein paar Minuten oder Stunden und Sie haben es hinter sich. Gott sei Dank. Aber vor der Erleichterung hat das Leben Ihnen leider noch die Prüfung gesetzt. Da ist das wieder Ihr Problem. Ganz so schlimm ist es zum Glück oft nicht. Bei vielen ist Prüfungsangst nur eine Angst, bevor die Prüfung losgeht. Sobald Sie die Fragen sehen und sich einen ersten Überblick verschafft haben, wird es besser. Falls Sie zu denjenigen gehören, bei denen das nicht der Fall ist, habe ich ein paar Tipps für Sie, wie Sie in der Prüfung ruhiger werden können. Das fängt schon an, wenn Sie in den Prüfungsraum hereinkommen. Falls Sie die Möglichkeit haben, suchen Sie einen Platz, den Sie gut finden. Setzen Sie lieber hinten oder in der Mitte, schauen Sie sich kurz um und entscheiden Sie dann. Hören Sie den Anweisungen des Prüfers genau zu. Oft finden sich in den Formulierungen Hinweise, was erwartet wird oder wie Sie am besten an die Aufgabe herangehen. Konzentrieren Sie sich zunächst nur darauf. Lesen Sie dann die Aufgaben durch, und zwar alle auf einmal. Versuchen Sie, die Schwierigkeitsstufe der Aufgaben abzuschätzen. Das können Sie einmal anhand Ihrer eigenen Einschätzung tun, zum Beispiel, indem Sie sich selbst fragen, wie leicht Sie die Aufgabe empfinden. Zum anderen können Sie auch anhand des Bewertungsschlüssels sehen, welche Bedeutung die Aufgabe hat. Legen Sie anhand dieser Einschätzung fest, mit welcher Aufgabe Sie anfangen. Am besten Sie fangen mit einer leichten Aufgabe an. Dann haben Sie die Chance, sich warm zu laufen und werden ruhiger, während Sie die Aufgabe lösen. Bei komplexeren Aufgaben, die meisten uns auch eine hohe Punktzahl bringen, sollten Sie auf einem Zettel zuerst Stichworte notieren. Dann haben Sie die Möglichkeit, strukturierter zu arbeiten, Ergänzungen vorzunehmen oder möglicherweise noch einmal neu zu sortieren. Zwei Hinweise noch: Stützen Sie sich auf keinen Fall in die Lösung der Aufgaben, bevor Sie sich den kompletten Überblick verschafft haben. Sie werden dadurch nur noch nervöser, weil Sie keine Ahnung haben, was noch alles auf Sie zukommt. Besser erst gründlich vorbereiten und strukturieren, dann schreiben. Die Zeit, die Sie am Anfang dazu verwenden, einen Überblick zu bekommen und vielleicht schon Stichworte zu einzelnen Aufgaben zu notieren, ruhen Sie in der Prüfung auf jeden Fall wieder deutlich raus. Der zweite Hinweis: Nutzen Sie die volle Zeit für die Prüfung. Es geht nicht darum, als Erster abzugeben, auch wenn der Wunsch, auf das Ganze ähnlich hinter sich zu haben, natürlich sehr groß ist. Versuchen Sie, schon zu Beginn der Prüfung einzuschätzen, wie viel Zeit Sie für die einzelnen Aufgaben benötigen. Im Idealfall haben Sie am Ende der Prüfung noch ein wenig Zeit übrig. Dann holen Sie kurz Luft, trinken oder essen etwas, falls erlaubt, und nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Antworten noch einmal in Ruhe zu korrigieren. Das Grundprinzip in der Prüfung sollte lauten: Überblick, Planen, Abarbeiten, Korrigieren. So tragen Sie dazu bei, ruhiger zu werden und die Angst in der Prüfung im Griff zu halten.

Prüfungsangst überwinden

Lernen Sie Strategien für eine entspannte Prüfungssituation kennen und bekommen Sie so Ihre Prüfungsangst in den Griff.

1 Std. 10 min (25 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:30.05.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!