iPad Pro und Apple Pencil für Illustratoren

Die Procreate-Oberfläche

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Oberfläche von Procreate ist puristisch. Hier werfen Sie einen Blick auf die Hauptfunktionen und lernen die Bedienung der Oberfläche kennen.
03:56

Transkript

Die Oberfläche von Procreate ist stark reduziert. Die App konzentriert sich auf die wsentlichen Funktionen zum malen und zeichnen. Man kann Procreate dabei nicht mit Photoshop oder Cory Painter vergleichen, denn diesen Funktionsumfang kann man hier nicht erwarten, aber ich finde genau das, ist auch das Besondere von Procreate. Der Künstler kann sich nämlich auf die wesentlichen Mal- und Designprozesse konzentrieren und das in einer sehr hohen Geschwindigkeit. Die Hauptfunktionen sind in der Menüleister oben untergebracht. Hier mal zum Beispiel den Pinsel, Wenn man ihn selektiert hat, dann leuchet der Balu auf. Ich drücke nochmal drauf. Dann findet man hier das gesammte Pinselmenü mit all seinen verschiedenen Pinsel und Form und Einstellungsmöglichkeiten. Daneben gibt es den Wischfinger. Auch dieser greift auf alle vorhandenen Pinsel zurück. Und daneben finden wir an den Radierer, auch hier, wenn ich den selektiert habe, kann ich die unterschiedlichsten Pinselarten verwenden, um Strukturen zum Beispiel aus dem Bildbereichen herauszuradieren. Dann ein weiteres wichtiges Werkzeug hier die Ebenenpalette. Dort kann ich alles zum Thema Ebenen einstellen, Ebenen hinzufügen, löschen, verbinden und auch in der Farbe manipulieren. Dann oben rechts haben wir die Farbauswahl. Ein Farbrad ist das hier zum Beispiel, und hier kann ich zum Beispiel den Farbton erstmal auswählen und dann hier in der Helligkeit nochmal lustieren. Dann haben wir hier oben einmal das Bewegentool. Ja,wenn ich hier zum Beispiel etwas drauf male und klicke dann auf das Bewegentool, dann habe ich die Möglichkeit, das Objekt zu verschieben, oder auch mit den Gesten zu drehen, so wie man es möchte. Daneben gibt es das Selektiontool, also es Auswahlwerkzeug, das Lasso-Werkzeug, und damit kann man halt teilbereiche eines Motivs selektieren und dann später anpassen. Daneben gibt es das Anpassungsmenü. Da geht es vor allem um Änderung von Farben, aber auch um Effekte, wie die Ebenendeckkraft oder Bewegungsunschärfe. Der Werkzeugschlüssel zeigt das allgemeine Einstellungsmenü. Hier kann man halt Funktionen von Procreate steuern, aber auch das importieren und exportieren von den einzelnen Motiven ist hier möglich. Mit dem Galerieknopf gelangt man zur Galerie zurück. Kann es sein Motive wieder auswählen und auf der linken Seite ebenfalls eine wichtige Funktion die Slider, einmal haben wir hier den Slider für die Pinselgröße. ziehe sie nach unten, gibt es den Kleinpinsel, ziehe nach oben, gibt es den großen Pinsel. Daunter gibt es ein Slider für die Deckkraft. Ziehe nach unten. lässt die Deckkraft nach und ziehe nach oben, haben wir wieder volle Deckkraft zum malen. In der Mitte auch sehr interessant gibt es einen Knopf, damit kann ich halt direkt aus dem Bild die Farbe aufnehmen und damit weiter malen. Dann haben wir hier noch eine Funktion und zwar an der Androido, das hier kann ich drauf drücken, um Schritte zurückzunehmen, oder wieder hinzuzufügen. Ich hoffe, Sie konnten sich nun einen ersten Überblick über die Oberfläche vor Procreate verschaffen.

iPad Pro und Apple Pencil für Illustratoren

Lernen Sie anhand von Beispielen zum Mitmachen das kreative Gestalten auf dem iPad Pro mit dem Apple Pencil kennen – und dabei auch den Umgang mit einigen Mal-Apps.

3 Std. 57 min (51 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:30.01.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!