Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 6) – Verwalten und Überwachen

Die Patchverwaltung in gemischten Umgebungen verwalten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Welche Bedeutung hat eine Patchverwaltung in einer gemischten Umgebung? In diesem Film erklärt Ihnen Tom Wechsler die wichtigsten Details zu diesen Thema.
03:03

Transkript

Die Patchverwaltung in einer gemischten Umgebung ist ein Thema, welches bei den bewerteten Fähigkeiten beschrieben wird. Allerdings wird dieser Begriff "Patchverwaltung" in einer gemischten Umgebung vielfach falsch verstanden. Wir haben keine Möglichkeit, Nicht-Microsoft-Betriebssysteme über den WSUS zu verwalten. Also machen Sie sich da keine falschen Gedanken. Bei der Patchverwaltung in der gemischten Umgebung geht es einfach darum, dass verschiedene Betriebssysteme von Microsoft in WSUS eingebunden werden können. Also, wir navigieren zu Optionen und wählen dann unter Produkte und Klassifizierungen die zusätzlichen Betriebssysteme aus, die wir verwalten wollen. Beispielsweise habe ich in meiner Umgebung nur Windows Server 2016 markiert. Ich könnte auch Windows Server 2012 S2 auswählen und dann auch Client Betriebssysteme, beispielsweise Windows 8.1. oder die Windows 10 Umgebung. Das ist die Möglichkeit, die Patchverwaltung zu generieren mit einer gemischten Umgebung. Was nun aber ganz wichtig ist, die Patchverwaltung würde ich Ihnen empfehlen, so aufzubauen, dass Sie beispielsweise zuerst eine Testcomputergruppe erstellen. Mit Rechtsklick Computergruppe hinzufügen und sagen hier "Test-Gruppe" und dann beispielsweise "Windows.8.1". Irgendwie einen Namen, den Sie leicht interpretieren können, damit Sie wissen, "aha, okay, hier in diese Testgruppe soll ein Clientsystem sein, mit dem Betriebssystem Windows 8.1". Ich werde dann sämtliche Updates auf dieses Betriebssystem anwenden. Sind die Updates okay, generiert es keine Probleme, dann können Sie diese Windows 8.1 Updates auf weitere Computergruppen, die Sie hier erstellen, anwenden. Das ist ganz wichtig, ich habe hier eine Gruppe, die heißt: "Server", darin ist ein System enthalten "filesrv01". Will ich nun direkt sämtliche Updates. Hier steht "installierte/nicht zutreffende Updates: 25". Möchte ich nun direkt sämtliche Updates auf diesem Server anwenden? Nein, das möchte ich nicht unbedingt direkt. Ich will auch für die Servergruppe zuerst eine Testgruppe erstellen, dann einen Server nehmen, der dann die Updates erhält, testen, ob diese Updates auch tatsächlich in Ordnung sind, wird kein Fehler produziert, gibt es keinen Bluescreen bei der Installation der Updates, dann können Sie die Updates verteilen. Also, was ganz wichtig ist, in einer Patchverwaltung mit einer gemischten Umgebung versuchen Sie, dass Sie für jedes Betriebssystem, dass Sie in Ihre WSUS Konsole integrieren möchten, dass Sie zuerst eine Testgruppe erstellen, dann die Tests durchführen, bevor Sie diese verschiedenen Updates auf Ihre Systeme verteilen.

MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 6) – Verwalten und Überwachen

Bereiten Sie sich mit diesem und fünf weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-740 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zu Windows Server 2016.

2 Std. 25 min (23 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.09.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!