Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 1) – Installieren von Windows Servern

Die Anpassungen der install.wim-Datei sichern

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Damit Ihre Einstellungen in der Imagedatei (install.wim) nicht verloren gehen, müssen Sie sie sichern. In diesem Video zeigt Ihnen Tom Wechsler, wie das funktioniert.
02:14

Transkript

Der letzte wichtige Punkt, damit in Ihre spezifische install.wim-Datei auch sämtliche Konfigurationen übernommen werden, müssen Sie diesen Befehl unbedingt ausführen "dismount-windowsimage -path c:\mount und save". Sonst sind alle vorgängigen Konfigurationen, die wir hier getätigt haben, nicht in Ihrer Datei verfügbar. Darum ist es wirklich ganz wichtig. Der Cursor ist am richtigen Ort, und ich führe das Cmdlet aus. Abhängig von den Funktionen, von den Drivern, die Sie implementiert haben, kann dies zwischen 5 und 15 Minuten dauern. Es ist aber ganz wichtig. Ich wiederhole es nochmal, dass Sie unbedingt diesen Befehl ausführen, damit nun Ihre spezifische install.wim-Datei auch tatsächlich so zur Verfügung steht, wie Sie sie eben angepasst haben. Diese Sicherung wurde erfolgreich erstellt. Das bedeutet, der Befehl "dismount" hat funktioniert. Ich navigiere in den Windows Explorer. Ich schaue mir den Ordner "mount" an. Dieser ist leer. Das ist sehr gut. Ich gehe in den Ordner "offline", ich schaue mir die Datei install.wim an. Sie hat ein aktuelles Datum. Das bedeutet, sämtliche Modifikationen, die wir nun getätigt haben, stehen in unserer spezifizierten install.wim-Datei zur Verfügung. Würden wir nun diese Datei einsetzen, würden dann genau diese Optionen verfügbar sein, dass zum Beispiel direkt die Rolle Hyper-V installiert ist. Ich habe Ihnen in diesem Video gezeigt, wie wichtig es ist, dass Sie unbedingt den Befehl "dismount-windowsimage" ausführen mit dem Zusatzschalter "-save", damit Ihre Konfigurationen auch gesichert werden.

MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 1) – Installieren von Windows Servern

Bereiten Sie sich mit diesem und fünf weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-740 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zu Windows Server 2016.

3 Std. 16 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!