Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Digitale Transformation im Unternehmen

Die agile Personalarbeit

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
So sieht Personalarbeit in Zeiten des digitalen Zeitalters aus.

Transkript

In diesem Video beschäftigen wir uns mit der agilen Personalarbeit. Wie kann Personalführung den Anforderungen an das heutige Zeitalter gerecht werden? Ein zentraler wichtiger Aspekt der agilen Personalarbeit ist das Wegfallen von dem sogenannten Abteilungsdenken. Moderne Arbeit muss schnell reagieren können und nah am Markt oder Kunden ausgerichtet sein. Die Lösung dafür sind selbstorganisierende Teams. Selbstorganisierende Teams sind kostfunktional aufgestellt. Das bedeutet, diese Teams besitzen alle notwendigen Kompetenzen, um ihre Arbeit selbstorganisierend zu erfüllen. Die Folge von solchen Teams ist eine extreme Marktnähe, Entlastung der Führungskraft und ein hohes Commitment zu der eigenen Arbeit. Ein Team füllt sich mit seinem Output deutlich mehr verbunden, wenn es für diesen selbstorganisierend verantwortlich ist. Ausserdem bringt diese Form eine deutliche Zeitersparnis mit sich. Viele Warteschleifen, weil die Führungskraft als Wissensträger fungiert, entfallen jetzt. Ergebnis von selbstorganisierenden Teams sind dementsprechend mehr Motivation, schnellere und qualitativ höhere Ergebnisse, und mehr Commitment des eigenen Teams mit der eigenen Arbeit. Der zweite wichtige Punkt ist Transparenz. Der Wandel zu einer agilen Personalarbeit ist ein Wandel der Unternehmenskultur. Transparenz ist eine der wesentlichen Aspekten agiler Methoden. Viel zu häufig wird Transparenz nur verstanden als "Bei uns kann man wirklich über alles reden". Transparenz, in Verbindung mit moderner Personalarbeit, bedeutet auch, einen Überblick zu bekommen, welche Abteilung, welches Team oder welcher Mitarbeiter gerade woran arbeitet. Neben Vertrauen entstehen hier wertvolle Synergien, die wiederum mehr Flexibilität und ein höheres Tempo mit sich bringt. Transparenz hilft weg vom Abteilungsdenken und hin zu einem Verständnis des gesamten Unternehmens mit einem gemeisamen Ziel. Der dritte Punkt sind kurze Iterationen. Auch Personalführung muss eng an den Markt und anderen Rahmenbedingungen angelegt sein. Beide sind so schnelllebig und dynamisch, dass ein Unternehmen die Möglichkeit haben muss, schnell zu reagieren. Die Möglichkeit, sich sich wechselnden Rahmenbedingungen schnell anzupassen betrifft jeden Bereich des gesamten Unternehmens und ist somit ein zentrales Thema der Personalführung. Was bedeuten diese Aspekte jetzt für die Führung? Gibt es in Zeiten von Selbstorganisationen überhaupt noch Führung? Und wie hat diese auszusehen? Die Antwort ist "Ja". Führung wird es immer geben Nur erlebt sie zur Zeit eine Revolution. Hiess Führung früher das Vorgeben von Regeln und Vorgehensweisen und vor allem Wissensträger, bedeutet moderne Führung, das Vorgeben des grossen Ganzen. Das Leitbild ist in diesen Zeiten so wichtig wie noch nie zuvor. Damit ein Unternehmen mit selbstorganisierten Teams in die richtige Richtung läuft, benötigt das eine gemeinsame Vision, einen gemeinsamen Stern, dem alle folgen. Führung ist dafür verantwortlich, das Leitbild zu entwerfen und es in das Unternehmen zu kommunizieren. Diese Art von Führung ist sehr oft in Verbindung mit der transformationalen Führung genannt. Transformationale Führung ist eine Führung über Werte und Einstellungen. Die Führungskraft versucht bei der transformationalen Führung Vision und Leidenschaft für eine Zukunft zu vermitteln, die die Mitarbeiter intrinsisch motiviert. Die Führungskraft ist hier als eine Art Vorbild zu sehen, dem man unbedingt folgen will. Transformationale Führung und agile Führung sind sehr verwandt und bilden damit die Basis für eine perfekt ausgerichtete Personalarbeit in Zeiten der digitalen Tranformation.

Digitale Transformation im Unternehmen

Sehen Sie, was genau unter „digitaler Transformation“ zu verstehen ist und welche Auswirkungen sie für jedes Unternehmen mit sich bringt.

2 Std. 5 min (24 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!