Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel VBA für Profis: Klassen (Konzepte)

Die Access-Klasse testen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Test-Prozedur für die CSV-Klasse lässt sich für den Test der Access-Klasse kopieren, weil sich beide Klassen extrem ähnlich sind.

Transkript

Die Klasse zum Zugriff auf Access-Daten existiert. Jetzt will ich die testen. Und das ist fast durch Kopieren hinzukriegen. Ich werde jetzt also diese Prozedur erst mal kopieren. Die darf natürlich nicht gleichnamig sein. Im einfachsten Fall können wir hier mit "Steuerung H" das Wort "csv", oder das Wortteil durch das Wort "Access" ersetzen, aber natürlich nur in dieser Prozedur. "Alle ersetzen" dürften fünf oder sechs werden. Vier, okay. Dann muss ich gucken, dass das oben erwischt ist. Eins, zwei, drei, vier, sieht gut aus. Dann bin ich im Prinzip schon fertig. Außer dass da die Endung natürlich anders heißt. Wenn die Datei genauso heißt mit der richtigen Endung, dann können wir das direkt testen. "Debuggen Kompilieren" ist auch in Ordnung. Mit "Strg+G" unten den Direktbereich aufrufen und jetzt mit "F5"... ein Trommelwirbel und da sind die Daten. Und Sie sehen jetzt, ich gehe mal hier auf ein bisschen Abstand. Ob ich "Access" oder "csv" starte, ist dem Code jetzt eigentlich egal. Beide Klassen sorgen dafür, dass die jetzt innen heraus sozusagen alles organisieren, mir nach außen die Adresse in genau der gleichen Form geben. Und der Code zum Aufruf ist sich auch so ähnlich, dass ich gar nicht wissen muss, was da im Hintergrund passiert. Das ist das, was Klassen sehr schön können, unabhängig davon, dass Sie gleich noch mehr Vorteile haben, dass Sie nämlich auch die Mühe, die dahintersteckt, schön verstecken. Ich sage einfach, da stehen die Daten. Her damit. Und zwar mit dem ersten Datensatz. Das kann ich mir jetzt natürlich auch, sagen wir für den dritten Datensatz verlangen. Müssen wir ja auch testen. Einmal "F5" und auch da, das dürfte jetzt ein anderer Datensatz sein. Das sehen Sie hier, aber es wird jeweils der dritte Datensatz zurückgeliefert. Damit bin ich sozusagen erst mal perfekt. Ich habe hier jetzt zwei Klassen, die mir ganz unterschiedliche Datenquellen zur Verfügung stellen und sich nach außen sehr einheitlich präsentieren.

Excel VBA für Profis: Klassen (Konzepte)

Verbessern Sie Ihren VBA-Code durch Klassenprogrammierung.

1 Std. 35 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!