Windows Server 2012 Grundkurs

DHCP-Failover

Testen Sie unsere 2007 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Betreiben Sie DHCP-Server hochverfügbar. Dazu werden zwei Server in einer Art Cluster zusammengefasst, ohne dass es sich dabei um ein reales Windows-Cluster handelt. Aber folgen Sie einfach dem Trainer bei seinen Ausführungen.
04:24

Transkript

Sicherlich die wichtigsten Neuerungen in Windows-Server 2012 im Bereich DHCP ist das neue DHCP-Failover. Sie haben die Möglichkeit 2 DHCP-Server in Windows-Server 2012 zu einer Art Cluster zusammen zu fassen ohne eine Windows Cluster erstellen zu müssen. Das heißt, wenn Sie 2 Server mit DHCP im Nezwerk haben, können Sie diese auf Basis von Windows-Server 2012 zu einer Einheit zusammenfassen und so die DHCP Konfiguration voraus verschützen. Dazu nutzen Sie die DHCP Failover Funktion Mit den DHCP Failover-features können Sie also 2 DHCP- Server nicht mehr nur 2 Stück Die IP- Adressen und Options Konfigurations synchronizieren lassen Die beiden DHCP- Servern nutzen den gleichen Bereich, die gleiche Submaske und die gleichen Leasens und auch die Leaseinformation, werden zwischen des Servers synchroniziert, das heißt die Server arbeiten nicht parallel zueinander, sondern synchronizieren sich und arbeiten zusammen. Die Failover Konfiguration ist für IPv4 besteimmt, denn IPv6 braucht dies von Desigen herstellen nicht das heißt Sie können über diesen Bereich DHCP-Server recht leicht voraus Versicherheit konfigurieren. Die Konfiguration besteht darin, dass einem Server ein Bereich definieren, ich habe hier bereits einen Bereich festgelegt. Ich möchte jetzt diesen Bereich hier ausfallsicher steuern, das heißt ich klicke mit rechten Maustaste und sage ich möchte jetzt Failover konfigurieren. Anschließend erhalte ich hier über den Bereich, ich kann jetzt hier einen Partnerserver auswählen. Das heißt ich wähle jetzt hier einfach diesen Server LULU aus verbinde mich mit diesem Server, der Parterserver wird es hier eingetragen Hier lege ich jetzt fest wie diese Beziehung heißt ich kann festlegen soll diese Server als Hot Standby dienen, das heißt soll dieser Server nur dann IP-Adresse verteilen. Wenn den lokalen Server auswählt oder sollen beide DHCP-Server IP-Adressen verteilen und sich so gegenseitig voraus verschützen Ich lege hier fest, wie die aus Lastkonfiguration stadtfinden sollen, das heißt ich kann jetzt hier auf 50, 50 lassen Ich lege jetzt noch einen Schlüssel fest das ist einfach ein Kennwort, dass ich hier eingeben kann, Hier halt ich noch mal eine Zusammenfassung, das heißt die beiden Server auf fynn.contoso. int und der Server mit der IP-Adresse 192.168.178.8 wird für diese Bereiche hier zusammengefasst ich klicke auf Fertig stellen und Sie sehen hier, dass Failover wurde erfolgreich konfiguriert. Das heißt zwischen dieser beiden Servern gibt es jetzt ein Failover Wenn ich jetzt hier mal die Ansicht aktualisieren lasse, sehen Sie auf diesen Server ist jetz ebenfalls hier dieser Bereich konfiguriert ich habe jetz hier auf beiden Server den gloeichen Bereich. Wenn ich mir jetzt den Bereich hier zum Beispiel auf diesem Server anschaue in den Eigenschaften, sehe die neue Registerkarte Failover. Hier sehe der Name der Beziehung, die ich festgelegt habe ich sehe meine Parterserver, ich sehe in welchem Modus das Server betrieben wird ich sehe wie lange Clients die IP-Adresse als Vorlaufzeit erhalten ich habe hier die Müglichkeit zu überprüfen, wie ist der Zustande der lokalen Servers und des Partersservers und wieder lassen aus Lasten konfiguriert. Sie können natürlich auch ein Schlemann ändern, das machen Sie aber nicht in Bereich, sondern das machen Sie hier über die Eigenschaften von IP auch hier gibt es die Registerkarte Failover, Sie sehen hier die Failover Beziehungen, können diese bearbeiten und Einstellungen anpassen und kann nach Wünsch hier auch das Failover löschen Über Beziehung replizieren hab ich noch die Möglichkeit die aktuellen Daten zu synchronizieren, wenn ich das möchte. Man muss an dieser Stelle schon ich tun und die beiden DHCP-Server fungieren Quasi jetzt als Einheit. Das heißt wenn Sie im Netzwerk DHCP Server mit Windows-Server 2012 einsetzen ist es extreme Symbol, wenn Sie diese beiden mit einer Failover-Beziehung miteinander verbinden, denn Sie müssen diese Beziehung eigentlich kaum bis gar nicht verwalten müssen nur einen Bereich festlegen und lassen einfach die Bereiche zwichen den Cliens synchronizieren. Sie haben in diesem Video gesehen, wie Sie über DHCP eine gewisse Ausfallsicherheit erreichen, indem Sie DHCP Failover nutzen.

Windows Server 2012 Grundkurs

Lernen Sie den Umgang mit Windows Server 2012 kennen und lassen Sie sich Schritt für Schritt am Live-System zeigen, wie Sie Ihre Administrationsaufgaben optimal erledigen können.

7 Std. 32 min (78 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.03.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!