Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2016: Gültigkeitsregeln und Datenvalidierung

Dezimalzahlen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine weitere integrierte Excel-Funktion ermöglicht es, Zahlen und Text zu unterscheiden, so dass Sie auf diese Weise auch Dezimalzahlen zulassen können.

Transkript

Ich möchte, wenn ich hier professionelle Arbeiten am Garten machen lasse, auch den Stromverbrauch festhalten. Das heißt hier, ich kann mal eine beliebige Zahl eingeben, in Kilowattstunden, das, was für die Arbeiten nötig ist. Da könnt' ich natürllich erst mal ähnlich wie beim Bodenaushub denken, es sind einfach alle Zahlen, plus, minus und null erlaubt, aber Sie sehen schon, bei Kilowattstunden habe ich auch Nachkommastellen, die sinnvoll sind. Ich muss es also irgendwie schaffen, herauszubekommen, ob da eine Zahl drin steht. Und ich hab' hier schon vorbereitet, das haben Sie vielleicht eben gesehen, dass da ein sinnvolles Zahlenformat drin steht, aber eigentlich nur damit's hübsch aussieht, und werde jetzt die gesamte Spalte so ändern, dass dort nur Zahlen erlaubt sind. Also, markiert ist sie mit "Daten" "Datenüberprüfung", guck ich jetzt hier und seh, ich kann eine ganze Zahl wählen, ich will aber mehr haben, nämlich eine Dezimalzahl, und da hab ich wieder das gleiche Problem, aber ich kann nicht jede Dezimalzahl erlauben. Und ich könnte natürlich jetzt einfach schreiben, es ist alles ungleich null erlaubt, aber während das Rasenmähen durchaus Strom verbraucht, mit dem Elektrorasenmäher, wird das Rosenschneiden wahrscheinlich eher von Hand gemacht, und da möchte ich dann doch eine Null eintragen können. Es hilft also nichts, wir brauchen wieder eine Funktion, und im einfachsten Fall können wir die vorher kurz testen, die heißt "Ist"-Zahl und der Vorteil ist, dass ich sie hier angeboten bekomme, und dann prüfe ich einmal, ob das eine Zahl ist, nur jetzt völlig zufällig. Ja! Und dann prüfe ich, ob, allerdings nur mit einer Klammer, dass hier eine Zahl ist. Und damit haben Sie die Unterscheidung, diese "Ist-Zahl"-Funktion prüft genau das, die werde ich also gleich nutzen, da nutzt sie mir nichts, nämlich für die gesamte Spalte, also hier eine benutzerdefinierte Fähigkeit, und hier schreibe ich jetzt genau das rein, auch wenn ich hier keine Hilfe von Excel habe - leider. Das muss man also wirklich immer vorher ausprobieren. Und die aktive Zelle, das sieht man jetzt in dem Hellgrauen nicht so gut, ist die hier oben, die prüfe ich also, obwohl genau diese Zelle später rausfallen wird. Also nach dem "OK", kann ich jetzt gucken, das ist erlaubt, 123,45 ist auch erlaubt, also mit und ohne Nachkommastellen; aber das ist nicht erlaubt. Das lässt sich noch schöner formulieren, in einer Fehlermeldung, die ignoriere ich ja ein bisschen jetzt, aber zumindest sind Texte und Zahlen unterschieden, und jetzt gehe ich wieder hin und sage: Für den hier ist aber jeder Wert erlaubt, und damit beschränkt sich das auf diese hier. Ich kann auch die Null eingeben, das war ja auch wesentliches Kriterium, sodass ich feststellen kann, ob an der Stelle in irgendeiner Form ein Wert vergessen ist. Diese Zelle ist nicht ausgefüllt, diese ist explizit mit einer Null ausgefüllt, und nur damit es vollständig ist, schreibe ich da auch noch was rein. Sie können also positive ganze Zahlen unterscheiden, überhaupt ganze Zahlen und überhaupt Zahlen von Texten unterscheiden. In dieser Spalte ist es also nicht mehr möglich, Text einzugeben.

Excel 2016: Gültigkeitsregeln und Datenvalidierung

Vermeiden Sie Eingabefehler in Excel-Tabellen, indem Sie Gültigkeitsregeln setzen und so die Dateneingabe überprüfen lassen.

1 Std. 32 min (23 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:20.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!