Systemisch denken, fragen und handeln – eine Einführung

Der systemische Blick auf die Welt oder: Systemische Grundhaltungen

Testen Sie unsere 1984 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Zu den drei bekannten systemischen Grundhaltungen fassen Iris und Manfred Schwarz hier ein paar weitere für Sie zusammen.

Transkript

Drei Kompetenzen haben wir bereits angesprochen: Neugier, Perspektivwechsel, Veränderung des Selbstkonzepts. Diese drei Kompetenzen zählen für uns zu den systemischen Grundhaltungen. Wir haben für Sie weitere wichtige zusammengefasst. Systemisch denken und arbeiten bedeutet: Allparteilich sein. Jedes Systemmitglied wird mit seiner eigenen inneren Landkarte - Sie erinnern sich - also der eigenen Konstruktion von Wirklichkeit toleriert und anerkannt. Neutral agieren, das heißt: Ohne Bewertung gegenüber Personen, deren Deutung der Wirklichkeit, deren Problemen und Lösungsversuchen zu sein. Konkret: Ich bewerte zum Beispiel nicht ein bestimmtes Verhalten. Das muss aber nicht bedeuten, dass ich es persönlich auch gut finde. Wertschätzend sein zum Beispiel gegenüber den Menschen und gegenüber bisherigen Lösungsversuchen. Resourcenorientiert statt defizitorientiert, das heißt, ich gehe von der Annahme aus, dass jedes System bereits über alle Fähigkeiten und Kräfte verfügt, sein Problem zu lösen. Es nutzt sie halt derzeit nicht. Lösungsorientiert statt problemfixiert. Dies steht für die Suche nach positiven Umdeutungen des Problems. nach Ausnahmen vom Problem, dem ersten kleinen Schritt in Richtung Lösung und so weiter. Und wie schon bekannt, Neugier, Perspektivwechsel und Offenheit für Veränderung des Selbstkonzepts. Eine Menge auf einmal. Ja, aber alles greift ineinander. Wir empfehlen Ihnen für den Start ins systemische Denken vor allem offen zu sein. Für Perspektivwechsel und Umdeutungen.

Systemisch denken, fragen und handeln – eine Einführung

Lernen Sie, wie Sie mit dem systemischen Ansatz Teams, Gruppen und Organisationen besser verstehen und so zielgerichtet und sinnvoll handeln können.

1 Std. 10 min (30 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!