Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Projektmanagement: Initiierung und Setup

Der Startprozess

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ist die Entscheidung getroffen und ein Projekt soll umgesetzt werden, hilft das hier vorgestellte Startmodell für das Projektmanagement.

Transkript

Die Entscheidung ist gefallen. Eine Projektidee soll umgesetzt werden. Egal, ob es sich um Ihre eigene Idee, ein Projekt aus dem Portfolio Ihres Unternehmens oder ein Kundenprojekt handelt. Sie haben nun den Auftrag, das Projekt an den Start zu bringen. Den Startprozess werden Sie in diesem Film kennenlernen. Das Modell, das ich Ihnen hier vorstellen möchte, ist angelehnt an ein Modell aus dem Standardwerk der deutschen Gesellschaft für Projektmanagement, GPM, das auch Grundlage für die Projektmanagementzertifizierung der GPM ist. Die Projektidee liegt vor Ihnen und soll auf den Weg gebracht werden. Noch bevor das eigentliche Projekt starten kann, bedarf es einer Vorbereitung. Wenn Sie überstürzt oder schlecht vorbereitet an den Start gehen, kann dies unter Umständen schon das Todesurteil für Ihr Projekt sein. Entsprechende Sorgfalt ist angebracht. Bevor das eigentliche Projekt startet, in der Vorbereitung geht es noch gar nicht um die inhaltliche Arbeit an Ihrem Projekt, sondern darum, die erforderlichen Vorraussetzungen zu schaffen. Erst wenn diese gegeben sind, macht es Sinn, mit Konzeption, Realisierung und den weiteren Projektschritten zu beginnen. Der Startprozess umfasst also die Projektentstehung und die Vorbereitung. Manchmal geht es auch weiter. Das hängt unter Anderem vom Projektgegenstand und vom Projektkontext ab. Beschreibt der Projektauftrag nur eine vage Idee oder enthält er bereits konkrete Anforderungen? Diese inhaltlichen Klärungen können selbst Teil des Projektgegenstands sein oder sie müssen bereits im Vorfeld des Projekts geklärt werden. Eventuell sind sie auch ein eigenes Projekt für sich, ein Vorprojekt. Wird der Startprozess weiter gefasst, kann er auch die Konzeption beziehungsweise Teil der Konzetpion beinhalten. Kommt Ihr Auftraggeber nur mit einer vagen Projektidee, so wird die Anforderungserhebung Bestandteil Ihres Projekts sein. Ein Beispiel hierfür wäre ein Auftraggeber, der ein neues Warenwirtschaftssystem braucht, aber keine konkreten Anforderungen spezifiziert. Das Problem dabei, ohne konkrete Anforderungen können natürlich die ersten Zeit- und Aufwandsabschätzungen nur sehr ungenau sein. Umgekehrt, sind Sie ein Bauunternehmen und ein Bauherr kommt mit einem fertig geplanten Haus zu Ihnen, so wird sich Ihr konzeptioneller Anteil im Wesentlichen auf die Baustellenplanung und die Planung der Gewerke beschränken. Die Architektenplanung geht bereits als fertiger Input in Ihr Projekt ein. Jetzt sollte Ihnen also klar sein, wie wichtig die Vorbereitung innerhalb des Startprozesses ist.

Projektmanagement: Initiierung und Setup

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Projekt starten – vom Startprozess über die Auftragsklärung und Herstellung der Arbeitsfähigkeit bis zum Kick-off.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:27.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!