Excel 2016/2013: Pivot-Berichte mit Datenmodell verbessern

Der schnelle Weg zur Pivot-Tabelle

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie möchten schnell zum Ziel kommen und Ergebnisse komfortabel berechnen? Mithilfe der Schnellanalyse erstellen Sie eine Pivot-Tabelle mit nur drei Mausklicks.
02:03

Transkript

Haben Sie Ihre Datenbasis für eine Pivot-Auswertung vorbereitet, und sie in eine intelligente Tabelle verwandelt, können Sie die Daten jetzt analysieren. Möchten Sie wissen wie viel Umsatz welcher Verkäufer erzielt hat und wie die besten drei Verkäufer heißen, wie Sie diese beiden Fragen in weniger als zehn Sekunden beantworten und dazu keinen Formel schreiben müssen, erfahren Sie in diesem Video. Zuerst markieren Sie Ihre gesamte Datentabelle. Am einfachsten geht das über die Tastenkombination Strg+A. Am rechten unteren Rand Ihrer Tabelle erscheint nun das Symbol für die Schnellanalyse. Öffnen Sie sie per Mausklick. Da Sie die Daten mit einer Pivot-Tabelle analysieren möchten, wechseln Sie zur Kategorie "Tabellen". Excel hat Ihre Daten analysiert und macht Ihnen bereits Vorschläge für mögliche Pivot-Tabellen. Zeigen Sie mit der Maus auf die Symbole und sehen Sie sich die Vorschläge von Excel an. Hier sehen Sie den Umsatz nach Kategorie, und hinter dieser vorgeschlagenen Pivot-Tabelle verbirgt sich der Umsatz je Verkäufer. Mit einem Klick auf das Symbol erstellt Excel ein neues Tabellenblatt mit der entsprechenden Pivot-Tabelle. Zur besseren Lesbarkeit, weisen Sie den Umsatzzahlen per Rechtsklick ein Zahlenformat zu. In diesem Beispiel "Währung" "ohne Dezimalstellen". Noch ist die Liste alphabetisch nach Verkäufern sortiert. Per Rechtsklick auf einen Umsatz sortieren Sie diesen nach Größe absteigend. Schon ist Ihre Auswertung fertig. Hätten Sie gedacht, dass die Datenanalyse mit Excel so einfach sein kann? Mit Hilfe der Schnellanalyse können Sie Daten mit wenigen Mausklicks mit einer Pivot-Tabelle aggregieren, ganz ohne Formeleingabe.

Excel 2016/2013: Pivot-Berichte mit Datenmodell verbessern

Revolutionieren Sie Ihre Pivot-Auswertungen mit einem Datenmodell, Power Pivot und DAX-Funktionen

1 Std. 46 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!