Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Projektmanagement: Qualität

Der Qualitätsmanagementprozess nach PMBOK

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieser Film zeigt das Ineinandergreifen von Qualitätsplanung, Qualitätssicherung und Qualitätssteuerung und nennt Tools für die Qualitätsprozesse.

Transkript

Sie haben bereits die drei Teilprozesse des Qualitätsmanagements in Projekten nach PMBOK kennen gelernt: Qualitätsplanung, Steuerung und Qualitätssicherung. Aber wie greifen diese drei Prozesse ineinander? Am Anfang steht die Qualitätsplanung. Als wichtiger Input gehen Projektdokumente ein wie Projektmanagementplan, Stakeholder-Register, Risiko-Register, ebenso wie die Dokumentation der Anforderungen. Wir haben ihre organisationsbedingten Umfeldfaktoren, wenn Sie, zum Beispiel, in der Medizintechnik unterwegs sind, die branchenbedingten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen und Standards, aber auch die Regelprozesse Ihres Unternehmens. Hier ist also auch die Anbindung an das Allgemeine, also das nicht Projektspezifische im Qualitätsmanagement in Ihrem Haus, samt alle daraus resultierenden Vorgaben und Berichtsanforderungen. Die Ergebnisse der Qualitätsplanung gehen als Input in Qualitätssicherung und Qualitätssteuerung ein. Da ist zunächst der Qualtitätsmanagementplan. Der beschreibt, wie die Qualitätsvorgaben (Quality policies) implementiert werden sollen, aber auch Qualitätsmetriken und Qualitätschecklisten. Und selbstverständlich ist die Projektdokumentation anzupassen, damit Qualitätsmanagementplan und Projektdokumente miteinander synchronisiert sind. Während im Zentrum der Qualitätssicherung vor allem die Fehlersuche und die Fehlervermeidung stehen, geht die Qualitätssteuerung noch weiter rüber hinaus. Aber betrachten wir das Wechselspiel der beiden näher. Wenn wir die Vorgaben aus der Qualitätsplanung in der Qualitätssteuerung umsetzen, erhalten wir zu allererst Qualitätsmessung, die wiederum als Input in die Qualitätssicherung eingehen. Aus den Prüfungen der Qualitätssicherung können dann Changes resultieren, die wie auch sonstige Änderungsanforderung im Projekt wieder von der Qualitätssteuerung zu bewerten und zu prüfen sind. Zu den weiteren Aufgaben der Qualitätssteuerung gehört auch noch die Auswertung der Leistungsdaten. Im Laufe des Projektfortschritts entstehen Produkte, also Liefergegenstände, deren Qualität wir betrachten müssen. Auch hierfür ist die Qualitätssteuerung verantwortlich. Selbstverständlich sind auch bei Qualitätssicherung und Qualitätssteuerung alle Projektdokumente aktuell zu halten - angefangen beim Projektplan bis hin zu Trainingsplänen und Trainingsunterlagen. Insgesamt ergibt sich dieses Bild für das Zusammenspiel der drei Qualitätsmanagementprozesse im Projekt. Der PMBOK liefert uns nicht nur eine Beschreibung dieser Prozesse, sondern er gibt uns auch Hinweise auf die Werkzeuge, die wir in den jeweiligen Prozessen einsetzen können. Den Werkzeugen haben wir in diesem Video-Training ein eigenes Kapitel gewidmet. Aber die Zuordnung der Tools zur Qualitätsplanung, Qualitätssicherung und Qualitätssteuerung will ich Ihnen nicht vorenthalten. Miteinander reden, zum Beispiel, in Meetings hilft auch in der Qualitätsarbeit und zwar in allen Teilprozessen. Die sieben Werkzeuge der Qualität sind eine Reihe von statistischen Werkzeugen und Diagrammtechniken, die vorwiegend bei Qualitätsplanung und -Steuerung zum Einsatz kommen. Die Kosten-Nutzen-Analyse kennen Sie bereits, sonst sie wird in PMBOK überwiegend der Planung zugeordnet. Ebenso werden Kostenbetrachtungen vor allem in der Qualitätsplanung berücksichtigt. Dort kann auch ein Benchmarking, also gezielte Vergleiche mit anderen Projekten, Prozessen und Unternehmen eingesetzt werden, oder Design of Experiments (DoE) - eine statistische Methode, um Einflussfaktoren auf spezifische Variablen eines Produkts oder eines Prozesses zu identifizieren. Statistische Prüfungen können bei Planung und Steuerung eingesetzt werden. Es gibt ein ganzes Bündel an Qualitätsmanagement und Steuerungstools für die Qualitätssicherung. Weitere Werkzeuge in der Qualitätssicherung sind Qualitätsaudits und Prozessanalyse. Bei der Qualitätssteuerung werden noch Inspektionen und Reviews angeführt. Diese Liste ist selbstverständlich nicht vollständig. Sie können auch eine ganz Reihe weiterer Methoden angefangen vom einfachen Brainstorming über die Umfeldanalyse bis hin zu weiteren Facilitation-Techniken einsetzen. So viel zu den Qualitätsmanegementprozessen in PMBOK und wie diese ineinander greifen.

Projektmanagement: Qualität

Lernen Sie, wie Sie gezieltes Qualitätsmanagement für Ihre Projekte betreiben: Standards, Werkzeuge und Unternehmenskontext spielen hier eine zentrale Rolle.

1 Std. 29 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.07.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!