MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 6) – Verwalten und Überwachen

Der Lernweg im Überblick

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lassen Sie sich erklären, welche Kenntnisse über die Verwaltung und Überwachung von Serverumgebungen in Windows Server 2016 bei der MCSA-Prüfung 70-740 von Ihnen erwartet werden.
02:27

Transkript

Vorbereitung zur Microsoft Prüfung 70-740. Auf unserem gemeinsamen Lernweg sind wir bereits beim 6. und letzten Teil angelangt. "Verwalten und Überwachen von Serverumgebungen." Auf der Website von Microsoft finden wir zu diesem Thema mehr Informationen. Diese schauen wir uns nun gemeinsam an. Auf der Webseite von Microsoft zur Prüfung 70-740 finden wir die bewerteten Fähigkeiten etwas weiter unten auf dieser Webseite. Zuerst aber einmal ein ganz wichtiger Satz: "Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind." Und nun weiter unten die bewerteten Fähigkeiten. Wir unterhalten uns in diesem Videotraining über das Vewalten und Überwachen von Serverumgebungen. Wir starten mit dem Windows Server Update Services oder kurz WSUS. Wir werden WSUS Gruppen konfigurieren, dann die Patchverwaltung in gemischten Umgebungen anschauen, wie wir die Anti Malware Lösung mit Defender implementieren, wie Windows Defender mit WSUS zusammenarbeiten kann. Dann werden wir uns über Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgänge mit der Windows Server-Sicherung unterhalten, dann Sicherungsstrategien für verschiedene Windows Server-Rollen und Arbeitsauslastungen bestimmen. Also: Wie sichert man einen Hyper-V-Host, Hyper-V-Gäste, wie kann das Active Directory gesichert werden, ein Dateiserver oder ein Webserver. Dann werden wir uns über die Überwachung von Serverinstallationen unterhalten, zum Beispiel die Arbeitsauslastung mit der Leistungsüberwachung überwachen, Datensammlersätze konfigurieren, dann angemessene Prozessor, Arbeitsspeicher, Datenträger und Netzwerkzähler für Speicher- und Computing-Arbeitsauslastungen bestimmen, wie eine Warnung konfiguriert wird und ganz am Schluss die Arbeitsauslastung mit Ressourcenüberwachung überwachen. Sie haben gesehen, es sind wieder verschiedene spannende Themen, die wir miteinander erarbeiten dürfen. Ich freue mich, mit Ihnen, diese durchzugehen.

MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 6) – Verwalten und Überwachen

Bereiten Sie sich mit diesem und fünf weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-740 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zu Windows Server 2016.

2 Std. 25 min (23 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:08.09.2017
Laufzeit:2 Std. 25 min (23 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!