MCSA 70-411 (Teil 6) Windows Server 2012 R2-Netzwerkrichtlinienserver konfigurieren

Der Lernweg im Überblick

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Erfahren Sie, welche Kenntnisse über die Konfiguration der Infrastruktur von Netzwerkrichtlinienservern bei der MCSA-Prüfung 70-411 von Ihnen erwartet werden.
02:46

Transkript

Vorbereitung zur Microsoft Prüfung 70-411. Auf unserem gemeinsamen Lernweg sind wir bereits beim sechsten Teil angelangt. Konfigurieren der Infrastruktur von Netzwerkrichtlinienserver. Schauen wir uns auf der Webseite von Microsoft die bewehrteten Fähigkeiten dazu etwas genauer an. Auf der Webseite von Microsoft zur Prüfung 70-411 haben wir ein wenig weiter unten die bewerteten Fähigkeiten. Wichtig ist, beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen jedoch nicht darauf beschränkt sind. Es kann immer noch etwas zusätzliches abgefragt werden, Sie dürfen da an der Prüfung nicht überrascht sein, es ist nicht die Regel, aber es kann vorkommen. Wir besprechen in diesem Training die bewerteten Fähigkeiten, Konfigurieren der Infrastruktur von Netzwerkrichtlinienservern. Wir starten mit der Thematik Radius Server konfigurieren, Radius Proxy konfigurieren, Radius Client konfigurieren. Es geht weiter über NPS Vorlagen, NPS steht für network policy Server bis hin zu den Zertifikaten. Dann konfigurieren von NPS Richtlinien ist das nächste Thema. Verbindungsanforderungsrichtlinien konfigurieren, dann die Netzwerkrichtlinien für die VPN Clients und schlussendlich auch noch die Richtlinien importieren und exportieren. Dann zum Schluss unterhalten wir uns über konfigurieren des Netzwerk Zugriffsschutz NAP oder Network Access Protection. Das ist ein Thema welches von Microsoft abgekündigt worden ist das bedeutet, das ist nur noch in Windows Server 20.12 R2 vorhanden. Mit der neuen Windows Server Version, also mit Server 2016 wird NAP nicht mehr implementiert sein. Ist ein wenig schade nichts desto trotz es gehört nunmal zu diesem Betriebssystem, zu dieser Prüfung, darum werden wir uns auch mit diesem Thema beschäftigen. Wir starten mit Systemintegritätsprüfungen konfigurieren, Integritätsrichtlinien, NAP Erzwingung mit Hilfe von DHCP und VPN konfigurieren und schlussendlich noch schauen wir uns an, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen auf dem NAP Client damit auch der Netzwerkzugriffsschutz wirklich funktioniert. In diesem Video haben Sie einen Überblick erhalten, über die bewerteten Fähigkeiten, die wir in diesem Training miteinander anschauen werden.

MCSA 70-411 (Teil 6) Windows Server 2012 R2-Netzwerkrichtlinienserver konfigurieren

Bereiten Sie sich mit diesem und fünf weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-411 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zu Windows Server 2012.

2 Std. 1 min (18 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!