Visio 2013 Grundkurs

Der Doppelklick als Navigationshilfe

Testen Sie unsere 1951 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit einem Doppelklick können mehrere Zeichenblätter miteinander verknüpft werden. Nützen Sie diese Funktion, um in Zukunft schneller zwischen Zeichenblättern hin- und herzunavigieren.
06:18

Transkript

In Visio können Sie Zeichenblätter miteinander verknüpfen. Dafür gibt es zwei Techniken. Eine dieser Technik stellen wir Ihnen in diesem Video vor. Sie heißt Doppelklicken oder Doppelklickverhalten. Das heißt, mit Hilfe eines Doppelklicks komme ich sehr schnell von einem Shape eines Zeichenblattes auf ein anderes Zeichenblatt. Um zu demonstrieren wie dies funktioniert, habe ich eine Datei vorbereitet, die Sie hier am Bildschirm sehen. Ich habe eine Startseite, eine Inhaltsseite, und habe eine ganze Reihe Blätter, Es handelt sich hierbei natürlich um sämtliche Länder von Europa. Das heißt, bei Alle sehen ich eine Übersicht aller europäischen Länder, wunderbar. Ich möchte nun ganz gerne entweder diese Landsymbole, die ich als Shape eingefügt habe, Übrigens, diese Länder finden Sie auf der Microsoft-Homepage zum Herunterladen, oder diese Texte hier vorne mit dem entsprechenden Zeichenblatt verknüpfen. Wie mache ich das? Antwort: Ich markiere eines dieser Länder, heißt genau, eines dieser Shapes, und kann nun über die Registerkarte Entwicklertools das Verhalten einstellen. Beachten Sie, wenn die Registerkarte Entwicklertools nicht sichtbar ist, können Sie diese über rechte Maustaste, Menüband anpassen, hier anschalten, damit sie immer sichtbar ist. Dort finden Sie eben die Schaltfläche Verhalten, und über Verhalten können Sie das Doppelklickverhalten dieses Shapes ändern. Normalerweise würde eine Standardaktion ausgeführt werden, das heißt, normalerweise würde ein Doppelklick dazu führen, dass ich im Textmodus bin, das heißt, dass ich den Text ändern kann. Ich kann aber auch wählen, bei Albanien möchte ich ganz gerne zu dem Zeichenblatt, klick, Albanien wechseln. Okay. Testen wir das Ganze mal. Wenn ich nun auf das Shape doppelklicke, noch einmal, dann springt er mir auf das Blatt Albanien. Ich gebe zu, einige dieser Länder habe ich noch nicht bereist, das sind alles Urlaubsfotos von mir, da hab ich irgendwelche Dummy-Bilder genommen, bei denen ich mir vorstelle, naja, vielleicht sieht es so aus, vielleicht aber auch nicht. Noch einmal, Inhalt, Andorra, markiere ich, und ändere über Verhalten das Doppelklickverhalten und sage ihm, bei einem Doppelklick, bitte springe zu dem Land Andorra. Auch hier testen wir das Ganze. Doppelklick hier drauf, und zack, ist er hier drüben. Und ein drittes Mal, bei Belgien; Wechseln wir über Verhalten, Doppelklickverhalten, in das entsprechende Land, ein bisschen Fleißarbeit wäre es schon für die ganzen Länder... aber das ist machbar... Doppelklick, halt, Belgien wollte ich doch, und, hier sehen Sie, Belgien. Hm, wie komme ich jetzt wieder zurück? Antwort: Ich könnte hier in der Datei ein neues Shape einfügen, beispielsweise weitere Shapes aus den allgemeinen Standard-Shapes. So ein Shape für zurück verwenden. Nehmen wir so ein Chevron So, können es natürlich drehen, können das Ganze beschriften mit zurück, könnten es auch mit Home beschriften, zurück gefällt mir vielleicht etwas besser... Sie sehen, der Text ist nun auch gedreht, unglücklich... Über Start kann ich Textblock drehen oder kann ich hier den Text mit zwei Klicks gleich wieder richtig gut lesbar machen, könnte auch den Text noch etwas vergrößern... damit ich gleich sehe, worum es sich handelt, und kann natürlich hier von diesem Shape auch das Doppelklickverhalten ändern, indem ich das Shape markiere, Entwicklertools, Verhalten, Doppelklickverhalten, auch du gehst wieder zurück zum Inhaltszeichenblatt, zu einem anderen Zeichenblatt, OK. Test. Und schon bin ich wieder hier. Test zurück auf Belgien. Na, komm her. Und schon wieder ist er auf dem belgischen Blatt. Nun gibt es Teilnehmer, Anwender in Visio, die sagen, ach, das ist ja ganz eine hübsche Funktion, aber könnte man das Shape nicht auf das Hintergrundblatt legen? Jedes der Vordergrundblätter verwendet ein Hintergrundblatt, zum Beispiel mit unserem Firmenlogo, dann hätte ich doch auch gleich diese Funktion dadrauf. Die Antwort ist nein, das geht leider nicht, weil, wenn das Shape auf dem Hintergrundblatt ist, kann ich das auf dem Vordergrundblatt nicht mehr markieren, das heißt, ich kann das Doppelklickverhalten hier auch nicht mehr verwenden. Aber eine andere Sache ist möglich. Manche Teilnehmer in Visio-Schulungen fragen mich, oh, klasse Sache, aber ist es nicht möglich, dass das Shape zwar verwendet wird, aber nicht gedruckt wird? Ja, das ist möglich, und zwar, Sie können das Shape markieren, und Sie können dem Shape über Entwicklertools, Verhalten, auch noch sagen, du Shape, du bist ein nicht druckbares Shape. Das heißt, ich sehe dich, ich verwende dich, aber gedruckt wirst du Shape nicht. Ok, noch mal testen. Klar, geht immer noch. Und wenn ich jetzt die Seite ausdrucken würde, wenn ich hier über Datei, Drucken, gehe, dann sehen Sie hier, das Shape wird eben nicht gedruckt, das erscheint später nicht auf dem Papier. Prima, wunderbar. Ich breche den Druck ab, ich will es ja nicht drucken, und kann nun das Shape markieren, kann das Shape kopieren, und kann eine Kopie auf dem anderen Blatt hier einfügen. Damit habe ich das gleiche Doppelklickverhalten, kann es auch hier wieder einfügen, und schließlich möchte ich ja, dass jede Seite wieder... och, setzen wir es hier hin... zurück zu der ersten Seite, zu dieser Inhaltsübersichtsseite kommt. Ist eine hübsche Sache, dieses Doppelklickverhalten. Einen kleinen Nachteil hat es, der Benutzer sieht leider nicht, dass hinter einem Shape ein Doppelklickverhalten ist, Man muss es ihm irgendwie kommunizieren, mitteilen, kenntlich machen, entweder durch einen eigenen Text, oder eben einen Kommentar dazu einfügen oder Ähnliches, denn sonst wundert er sich, wenn er den Text ändern möchte, beispielsweise, ich versuche mal, Belgien zu ändern, Doppelklick. Ich komme ja gar nicht in den Text rein, sondern er macht was ganz Anderes, er springt rüber. Wenn Sie den Text ändern wollten, dann kommen Sie trotzdem noch in den Text rein, indem Sie über Start das Textwerkzeug, das Texttool anklicken, oder einfach die Taste F2 drücken, mit F2 editieren Sie auch den Text, und könnten ihn dann noch korrigieren, wenn hier ein Tippfehler drin wäre. Das ist natürlich nicht der Fall. Hier bleibt es so. Und so wissen Sie nun, wie Sie das Doppelklickverhalten eines Shapes ändern können.

Visio 2013 Grundkurs

Erlernen Sie in diesem Grundlagen-Training für Visio 2013 alle wesentlichen Arbeitstechniken, um anschließend logische oder physische Sachverhalte visualisieren zu können.

5 Std. 9 min (47 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.08.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!