Oracle PL/SQL Grundkurs

Der Aufbau eines anonymen PL/SQL-Programms

Testen Sie unsere 1983 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sowohl anonyme als auch benannte PL/SQL-Programme werden blockweise programmiert. Hier lernen Sie den Unterschied der beiden Varianten eines PL/SQL-Programms kennen.

Transkript

In diesem Video werde ich Ihnen den grundsätzlichen Aufbau eines PL/SQL-Programms vorstellen. Aus didaktischen Gründen werden wir uns auf die sogenannten "anonymen" PL/SQL-Programme einschränken. Neben den anonymen PL/SQL-Programmen gibt es auch "benannte" PL/SQL-Programme, die unter einem frei wählbaren Namen dauerhaft in der Datenbank gespeichert werden. Beispielsweise handelt es sich bei den sogenannten "Stored Procedures" oder den "Triggern" um benannte PL/SQL-Programme. Auf die benannten PL/SQL-Programme werden wir in diesem Video noch nicht eingehen. Auf der linken Seite sehen Sie eine Datei mit dem Namen gruessewelt.sql. Die Datei enthält ein anonymes PL/SQL-Programm. Um die Datei auszuführen, verwendet man das Schlüsselwort START. Das in der Datei enthaltene PL/SQL-Programm wird anschließend vom Compiler zu Maschinencode verarbeitet. Weil es sich um ein anonymes PL/SQL-Programm handelt, wird es gleichzeitig auch in der PL/SQL-Engine ausgeführt. Ein PL/SQL-Programm wird in einem sogenannten PL/SQL-"Block" programmiert. Wir werden uns nun den Aufbau eines PL/SQL-Blocks genauer anschauen. Ein PL/SQL-Block besteht aus maximal drei Abschnitten. Der erste Abschnitt wird für die Deklaration eingesetzt. Wenn Sie beispielsweise eine Variable in dem PL/SQL-Programm einsetzen möchten, dann muss es im Deklarationsabschnitt erstmal deklariert werden. Der Deklarationsabschnitt ist optional, denn wenn Sie nichts deklarieren müssen, kann er entfallen. Das Schlüsselwort, mit dem ein Deklarationsabschnitt eingeleitet wird, nennt sich bei anonymen PL/SQL-Blöcken DECLARE. Hierbei unterscheiden sich die anonymen von den benannten PL/SQL-Programmen. Beachten Sie, dass ich die Schlüsselwörter in Großbuchstaben schreibe. Dies tue ich nur zur Verdeutlichung. Ich hätte die Schlüsselwörter also auch in Kleinbuchstaben schreiben können, da Oracle hierin nicht unterscheidet. Der zweite Abschnitt ist der wichtigste Abschnitt. Er nennt sich Ausführungsabschnitt. Jeder PL/SQL-Block besteht grundsätzlich immer mindestens aus diesem Ausführungsabschnitt. Innerhalb des Ausführungsabschnitts findet die eigentliche Arbeit des PL/SQL-Programms statt. Der Ausführungsabschnitt wird mit dem Schlüsselwort BEGIN eingeleitet. Hinter dem Schlüsselwort BEGIN werden die Anweisungen des PL/SQL-Programms hintereinander reingeschrieben. Hinter dem Ausführungsabschnitt kann noch ein weiterer Abschnitt definiert werden, bei dem aufgetauchte Fehler behandelt werden. Dieser Fehlerabschnitt wird Ausnahmebehandlungsabschnitt genannt. Der Ausnahmebehandlungsabschnitt wird mit dem Schlüsselwort EXCEPTION eingeleitet. Jeder PL/SQL-Block endet mit dem Schlüsselwort END und einem Semikolon. In diesem Video habe ich Ihnen das anonyme PL/SQL-Programm vorgestellt. Dabei habe ich Ihnen erklärt, dass man bei der PL/SQL-Programmierung blockweise programmiert. Der PL/SQL-Block besteht aus maximal drei Abschnitten. Die Mindestvoraussetzung stellt der Ausführungsabschnitt dar, denn darin erledigt das PL/SQL-Programm seine eigentliche Aufgabe. Neben dem Ausführungsabschnitt kann ein PL/SQL-Block auch einen Deklarationsabschnitt und einen Ausnahmebehandlungsabschnitt enthalten.

Oracle PL/SQL Grundkurs

Entdecken Sie grundlegende Programmstrukuren, Stored Procedures und Functions in PL/SQL und sehen Sie, wie Sie auf Daten zugreifen können.

3 Std. 58 min (32 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!