Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Grundlagen des Projektmanagements: Kleine Projekte

Den Liefergegenstand bestimmen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Manchmal müssen Sie eine Sache liefern, manchmal ein ganzes Konvolut. Egal was es ist, körperlich oder immateriell: Der Gegenstand muss sich mit dem Projektziel decken.
03:41

Transkript

Am Ende eines jeden Projekts übergeben Sie etwas an den Auftraggeber. Manchmal sind das Projektziel und das, was Sie übergeben, identisch, und manchmal muss das Projektziel in mehrere Leistungen aufgeteilt werden, die Sie übergeben. Das, was Sie liefern, nennt man den Liefergegenstand. Das sind zum Teil konkrete Ergebnisse, wie eine Hundehütte, eine Software, ein Blumenarrangement, ein neues Büro für Ihre Firma , zum Teil weniger greifbare Leistungen. z. B. eine neue Dienstleistung, oder ein von Ihnen entwickeltes Verfahren zur Verfolgung von Finanzaktionen. Über diese Leistungen wird der Projektumfang definiert. Wenn Sie einen Auftrag vergeben oder erhalten, enthält der Vertrag in der Regel den Projektumfang und eine Leistungsbeschreibung. Das Identifizieren der Projektleistungen ist meist mit Diskussionen verbunden. Es gibt selten eine Person, die Ihnen klar sagt, was sie erwartet. Mit ein paar Fragen können Sie den Liefergegenstand näherkommen. Welche konkreten Ergebnisse erwarten Sie? Auch weniger greifbare Ziele wie ein erhöhter Absatz, können konkrete Ergebnisse haben, wie neues Werbematerial. Wie setzen Sie das Ergebnis ein? Damit erhalten Sie mehr Details über die erwartete Leistung. Werden die Ergebnisse verteilt, auf eine Website gestellt, oder verwendet um Dienstleistungen potenzielle Kunden vorzustellen? Wer erhält die Ergebnisse? Sie erfahren mehr über die Leistungen, wenn Sie wissen, an wen Sie gehen. Und Sie haben einen weiteren Ansprechpartner, wenn Sie Fragen haben. In großen Projekten werden detaillierte Leistungsbeschreibungen erstellt. Man nennt Sie Anforderungen. In kleinen Projekten beschreibt man die Leistungen weniger detailliert. Listen Sie sie in einer einfachen Tabelle auf. Eine Beispielstabelle finden Sie in der Übungsdatei. Tragen Sie in der Tabelle zunächst die Endleistung ein. Das sind die Ergebnisse, die Sie am Projektende liefern. Diese Endlieferung bestätigt, dass das Projekt so wie erwartet beendet wurde. Im Umzugsbeispiel stellt die Endleistung ein neues, einsetzbares Fitnessstudio dar. Während des Projektes können Sie mit Zwischen- oder Teillieferungen den Projektfortschritt messen. Manche Teillieferungen werden bereits früh im Projekt identifiziert, einige werden in der Planung erkannt und einige erst, wenn das Projekt bereits läuft. In einer frühen Phase des Umzugsprojekts könnten z. B. Verträge und Umbaupläne als Teillieferungen identifiziert werden. Später kommen vielleicht weitere Teillieferungen hinzu, wie eine Baugenehmigung oder eine Nutzungsbewilligung. Während der Planung empfiehlt es sich, zusätzliche Leistungen zu bestimmen, die dann z. B. wöchentlich erbracht werden. So können Sie den Projektfortschritt regelmäßig überprüfen. Nehmen wir den Tag der offenen Tür als Praxisbeispiel für die Ermittlung der Leistungen. Die Endleistungen für den Tag der offenen Tür sind die verschiedenen Elemente der Veranstaltung selbst, wie Essen und Führungen. Gibt es in diesem Fall auch Teillieferungen? Ja, das sind Dinge, die vor der Veranstaltung zu erledigen sind. Zum Beispiel ein Vertrag mit dem Caterer, oder Werbeanzeigen in der Zeitung. Sie wissen nun, wie Sie den Liefergegenstand bestimmen. Als nächstes geht es darum, Qualitätskriterien für die Leistungen zu definieren.

Grundlagen des Projektmanagements: Kleine Projekte

Werden Sie ein erfolgreicher Manager kleiner Projekte. Sie erlernen Strategien und Techniken, mit denen Sie kleine Projekte von der Planung bis zur erfolgreichen Umsetzung führen.

1 Std. 33 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!