Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2016: Diagramme

Den Datenbereich filtern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video sehen Sie, wie Sie den Datenbereich filtern, um nur bestimmte Aspekte im Diagramm darzustellen. Dafür ist es allerdings erforderlich, dass Sie die Diagrammeigenschaften auf "Von Zellposition und -größe unabhängig" setzen.
03:36

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie den Datenbereich und damit auch das damit verbundene Diagramm nach Kategorien filtern können. Angenommen, Sie entscheiden sich nachträglich, dass Sie doch nicht alle Monate grafisch darstellen wollen, sondern nur das dritte Quartal. In diesem Fall können Sie den Datenbereich nach Ihren wünschen filtern. Dazu setzte ich den Cursor in den Datenbereich und wähle die Registerkarte "Daten", und klicke dann auf die Schaltfläche "Filtern". Alle Spalten werden jetzt mit einem Filtersymbol versehen. Wenn ich, zum Beispiel, den Filter für Perth öffne, dann kann ich sehen, dass ich hier nach Zahlen filtern kann, das ist aber in dem Kontext nicht das, was ich möchte. Ich möchte nach Kategorien filtern, sprich nach Monaten, um nicht alle Monate hier anzuzeigen. Also öffne ich den Filter für die Monate. Ich ziehe hier ein Stück nach unten, um alle Monate anzeigen zu können. Und Sie sehen schon, die Monate sind alphabetisch geordnet. Ich möchte jetzt nur die Monate April, Mai und Juni anzeigen. Ich deaktiviere das Kontrollkästchen "(Alles auswählen)", und dann aktiviere ich den "April", den "Mai" und den "Juni" und bestätige mit "OK". Jetzt wird der Datenbereich gefiltert, und ich sehe hier nur noch die Daten für die drei Monate. Allerdings wurde dementsprechend auch das Diagramm verkleinert. Das sieht natürlich jetzt gar nicht schön aus, das heißt, ich muss hier noch etwas für das Diagramm ändern. Hier sehen Sie anhand des Symbols, dass ein Datenfilter angewendet wurde, und wenn ich auf das Filtersymbol klicke, dann kann ich den Filter auch wieder löschen. Jetzt werden wieder alle Daten angezeigt, und auch das Diagramm ist wieder in seiner vollständigen Größe zu sehen. Es scheint hier also ein Zusammenhang zwischen angezeigten Daten und Diagrammgröße zu bestehen. Ich doppelklicke auf das Diagramm, um den Aufgabenbereich zu öffnen. Dann wähle ich hier die Schaltfläche "Größe und Eigenschaften", und hier unten werde ich dann auch fündig, hier steht nämlich, dass die Eigenschaften "Von Zellposition und -größe abhängig" sind. Wenn ich hier die Option "Von Zellposition und -größe unabhängig" wähle, dann müsste es funktionieren. Ich schließe den Aufgabenbereich und filter erneut. Ich klicke hier wieder auf die Filterschaltfläche für Monate, vergrößere hier die Anzeige, deaktiviere "(Alle auswählen)" und wähle erneut April, Mai und Juni aus und bestätige mit "OK". Jetzt wird auch hier wieder der Datenbereich verkleinert, aber das Diagramm bleibt in seiner Größe bestehen und zeigt jetzt anschaulich die Daten für April, Mai und Juni an. Anhand des Filtersymbols können Sie immer erkennen, dass hier noch ein Datenfilter vorliegt, und wenn Sie wieder alle Daten anzeigen wollen, klicken Sie auf das Filtersymbol für Monate und aktivieren die Schaltfläche "(Alle auswählen)", bestätigen mit "OK" und dann werden wieder alle Daten angezeigt. Wenn Sie die Filterschaltflächen nicht mehr angezeigt haben wollen, dann klicken Sie auf die Registerkarte "Daten" und auf die Schaltfläche "Filtern", um die Filterschaltflächen zu deaktivieren. Ich fasse zusammen: Wenn Sie nicht alle Daten in einem bestehenden Diagramm anzeigen wollen, können Sie den Datenbereich nach Kategorien filtern. Dazu setzen Sie den Cursor in den zu filternden Bereich und aktivieren auf der Registerkarte Daten, die Filterschaltflächen und dann können Sie mit der Hilfe der Filterschaltflächen nach Kategorien filtern. Das Diagramm wird dann sofort angepasst.

Excel 2016: Diagramme

Lernen Sie die verschiedenen Diagrammtypen kennen. Erlernen Sie die vielfältigen Werkzeuge zur Erstellung und Bearbeitung der Diagramme.

2 Std. 38 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:14.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!