Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel: Daten aufbereiten

Datum in Text umwandeln

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Manchmal verwandelt Excel einen Text oder Zahl irrtümlich in ein Datum. Sehen Sie in diesem Film, wie Sie das wieder beheben können.
01:58

Transkript

Und wie muss man hier vorgehen? In der Spalte "Lieferanten-Nr" stand wahrscheinlich "1.1", "1.2", "2.2", "3.2" und so weiter, und beim "Import" hat Excel diesen Punkt interpretiert als Datumsinformation, und hat da draus ein echtes Datum gemacht, Sie sehen zwar "1. Januar", aber eigentlich steht hier "1.1.2016". Das ist ärgerlich. Nun, man könnte einerseits diese Datumsinformationsspalte trennen, mit dem Assistenten "Datentext in Spalten". Ich würde hier an der Stelle bevorzugen, die zwei Informationen, Tag und Monat, rauszulösen. Das heißt, ich mache in einer Hilfsspalte nebendran "=tag(" von dieser Information, Klammer zu, "Enter", und dann bekomme ich die Zahl "1" geliefert. Hätte ich die Funktion "Monat" verwendet, bekomme ich eben die entsprechende Monatsinformation, ziehen wir hier runter, den Januar, den Februar, hier 6 ist natürlich der Juni und so weiter. Und wenn ich die beiden zusammen haben will, dann verkette ich sie eben, "tag" von der Zelle "(C2)" und zusätzlich "&Monat", dann werden sie hintereinander, oder machen wir noch einen Punkt "." rein, "&", Achtung, dieses kaufmännische "&" liefert mir einen Text, das heißt, hier wird Excel nicht eingreifen und wird das Punkt-Zeichen nicht als Datumsinformation interpretieren, sondern lässt mir den Text schön in Frieden. Schauen wir es uns an. "1.1", und ich bin sicher, so wollte der Kunde die Information haben, so brauche ich die "Lieferanten-Nr", so kann ich sie weiter verarbeiten. Also, in diesem Beispiel ist wohl eine Funktion am geschicktesten, weil mit "Datentext in Spalten" kann ich es zwar trennen, aber zum erneuten Verbinden brauche ich auf jeden Fall die Funktion "&", also den Rechenoperator "&" oder die Funktion "Verketten".

Excel: Daten aufbereiten

Erfahren Sie, wie Sie effizient und zielsicher importierte Daten für die Weiterverarbeitung aufbereiten.

2 Std. 3 min (30 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!