Windows Server 2012 Grundkurs

Datendeduplizierung

Testen Sie unsere 1983 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine neue Funktion ist die Datendeduplizierung. Wie man sie verstehen muss und einsetzen kann, ist diesmal das Lernziel.
03:09

Transkript

In diesem Film zeige ich Ihnen eine neue Funktion in Windows Server 2012, die Datendeduplizierung. Diese Funktion hat die Aufgabe in Datenträgern und Freigaben zu überprüfen, ob Dateien und Dokumente doppelt vorhanden sind, und daher Speicherplatz verschwenden. Damit diese Funktion auf einem Datei Server zur Verfügung steht, müssen Sie über VERWALTEN "Rollen und Features hinzufügen", im Assistenten zur Installation von Serverrollen, auf dem entsprechenden Server, in den "Datei- und Speicherdiensten" über "Datei- und iSCSI-Dienste", den Dienst Datendeduplizierung installiert haben. Ohne diese Installation ist es nicht möglich, dass Sie die Datendeduplizierung durchführen. In Ramen diese Installation wird auf dem Server auch ein Tool installiert, das Sie in der Befehlszeile aufrufen können. Ich öffne jetzt mal eine Befehlszeile mit "cmd". Das Tool hat die Bezeichung "ddpeval" und macht nichts anderes, wie auf einem bestimmten Pfad zu überprüfen, ob doppelte Dateien vorhanden sind. Sie können mit ddpeval keine System- und Start-Datenträger überprüfen, sondern nur reine Datenträger, auf denen die entsprechenden Daten auf dem Netzwerk zur Verfügung stehen. Das Tool ist aber nur optional, interessanter ist, wenn Sie innerhalb der Datenträgerverwaltung in den Datei- und Speicherdiensten - ich öffne hier jetzt einfach mal die Datei- und Speicherdienste. Sie sehen hier jetzt die verschiedenen Datenträger, die auf den Servern im Netzwerk auf den verschiedenen Datei Servern aktiviert sind und zur Verfügung stehen. Ich kann diese Datenträger an dieser Stelle verwalten. Ich kann mir die Volumes im Netzwerk anzeigen. Sie sehen, der Assistent zählt diese durch. Ich sehe hier den verwendeten Speicherplatz, der angebundenen Server im Netzwerk. Ich sehe hier die verbundenen virtuellen Festplatten in den Speicherpools. Ich kann über das Kontextmenü die Dateien überprüfen, und kann nach der Installation der Datendeduplizierngsdienste auch die Datendeduplizierung konfigurieren. Dazu kann ich diese aktivieren, kann festlegen, ab welchem Zeitraum Daten wirklich als doppelt gezählt werden. Kann hinzufügen, welche Erweiterungen ich im Endeffekt hier überprüfen will, also DOC-Dateien oder BMP-Dateien. Kann überprüfen, wann diese Datendeduplizierung stattfinden soll, also entweder ständig im Hintergrund oder an bestimmten Zeiten. Hat der Assistant nach einiger Zeit seine Überprüfung durchgeführt, sehen Sie hier in diesem Bereich die Datendeduplizierungsrate und die Einsparung durch die Deduplizierung. Sie sollten mit diesem Dienst sehr vorsichtig vorgehen und wirklich nur dann die Datendeduplizierung verwenden, wenn Sie enorm große Mengen an Speicherplatz benötigen, wenn viele Dokumente und Dateie voraussichtlich doppelt gespeichert werden, und Ihnen aus diesem Grunde der Speicherplatz ausgeht. Durch die Möglichkeiten der Speicherpools, und der Zusammenfassung mehrerer physischer Festplatten zu Speicherpools und zu virtuellen Datenträgern, ist es besser, wenn Sie mit großeren Datenträgern arbeiten, als mit der Datendeduplizierung. In großen Umgebungen mit vielen Daten, die unter Umständen auch doppelt vorhanden sind, macht die Deduplizierung aber durchaus Sinn.

Windows Server 2012 Grundkurs

Lernen Sie den Umgang mit Windows Server 2012 kennen und lassen Sie sich Schritt für Schritt am Live-System zeigen, wie Sie Ihre Administrationsaufgaben optimal erledigen können.

7 Std. 32 min (78 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.03.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!