Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Java: Datenbankprogrammierung

Datenbankobjekte schließen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sämtliche Datenbankobjekte sollten nach der Durchführung einer Datenbankabfrage geschlossen werden. Hierfür steht eine entsprechende Methode in Java zur Verfügung.
03:37

Transkript

Wenn eine Datenbank Abfrage erfolgreich beendet wurde sollte man die Datenbank Objekte zurück sitzen oder schließen. Aber auch, wenn es ein Problem gab sollte man sämtliche Datenbank Objekte schließen. In diesem Video sehen Sie wie man das konkret macht. Es ist allerdings auch recht einfach, denn es gibt sowohl für ein Objekt von Typ Connection als auch Statement, als auch ResultSet eine Methode Close. Und diese Methode Close können Sie etwa im finally plog von unserem exception handling aufrufen. Also rs.close. Nun werden Sie sehen, dass es hier ein gewisses Problem gibt. Das Problem ist, dass das schief gehen kann. Jetzt kann man das wieder in ein try catch packen aber sinnvollerweise wird man das hier oben im normalen try plog setzen. Genau so würden wir jetzt ein Statement schließen mit der gleichen Problematik, also auch das gehört in den try plog und die Verbindung setzen wir zurück. Und auch das kann schief gehen. Von daher würde auch das in den try plog gehören. Soweit eigentlich alles in Ordnung trotzdem ich habe dieses finally nicht umsonst eingeschrieben und auch nicht umsonst behauptet das man diese Datenbank Objekte im finally plog zurücksetzen sollte. Genauer genommen eine Geschichte muss auf jeden Fall im finally plog zurückgesetzt werden. Und zwar die Verbindung zum Datenbank Server selbst. Wir können es hier versuchen zurückzusetzen natürlich, aber wenn vorher bereits hier eine exception geworfen wurde, beispielsweise hier vom Schließen des ResultSets, dann wird diese Verbindung nie geschlossen. Und das sollte man wirklich im finally plog nochmal versuchen oder prinzipiell könnten wir auch hier drauf verzichten. In dem Fall sollte man im finally hier nochmal ein try catch umbauen. Aber Sie sehen dann gibt es ein anderes Problem. Das Problem liegt daran, dass diese lokale Variable nicht initialiesiert wurde. Das können wir damit lösen. Aber hier würde ich dieses Schließen auch nur dann durchführen, wenn das Objekt nicht null ist. Und dieses Schließen an der Stelle, wie gesagt ist zwar möglich aber wenn wir es im finally sowieso versuchen, dann wäre es redundant, von daher ist das eine vernünftige Form wie man die Datenbank Objekte zurücksetzen kann. Sie haben also in diesem Video gesehen, dass die Anwendung der Methode close Datenbank Objekte zurücksetzt aber wo und wann man das macht nicht ganz so trivial ist.

Java: Datenbankprogrammierung

Machen Sie sich in diesem Training mit den Grundlagen zu Datenbanken im Allgemeinen vertraut, um anschließend mit Java ein einfaches, erstes Datenbankbeispiel zu programmieren.

2 Std. 13 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:11.03.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!