Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SQL: Datenbankabfragen beschleunigen

Datenbank exklusiv öffnen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sind Sie alleiniger Nutzer der Datenbank, können Sie die standardmäßig aktivierte interne Mehrbenutzer-Verwaltung vermeiden, indem Sie die Datenbank direkt exklusiv öffnen.

Transkript

Wenn Sie ohnehin alleiniger Nutzer einer solchen Datenbank sind, dann ist es sinnvoll, dass Sie das dem Datenbank-System auch mitteilen. Ansonsten rechnet Access immer mit einem Mehr-Benutzer-Zugriff und vermerkt das in einer Hilfe-Datei, die haben Sie vielleicht schon einmal gesehen. Die steht im gleichen Verzeichnis wie die Datenbank-Datei, heißt auch gleich, hat aber die Endung .laccdb. Das ist die Lock-Datei, in der Access vermerkt, wer gerade alles an der Datenbank arbeitet und dafür sorgen kann, dass Sie keine Konflikte in den Schreib- oder Lesezugriffen haben. Dieser Mehr-Benutzer-Zugriff kostet natürlich Zeit. Also sollten Sie dafür sorgen, dass Sie im Zweifelsfall ruhig alleine darauf zugreifen - exklusiv. Das ist sowieso zwingend zum Komprimieren. Wenn Sie Datenbank komprimieren wollen, dann wird automatisch geprüft, ob Sie exklusiven Zugang haben und andernfalls mit einer Fehlermeldung abgebrochen. Aber Sie können das auch für Ihre Einzelnutzung machen und dadurch diese ganzen Locking- Verwaltungszugriffe vermeiden. Bei Access bedeutet das, dass Sie diese Datei exklusiv öffnen müssen. Das ist ein wenig versteckt. Deswegen will ich es Ihnen kurz zeigen. Es fängt damit dann, dass Sie bei Datei Öffnen, wie gewohnt auf diesen Bildschirm kommen. Aber jetzt auf keinen Fall hier drauf klicken, dann ist nämlich schon vorbei. Dann ist die Datenbank schon geöffnet und Sie können es gar nicht mehr angeben. Sie müssen ganz regulär hier auf den Pfad wechseln und erst in diesem Dialog können Sie das angeben. Sie können die Datenbank hier jetzt schon einmal markieren. Aber Sie müssen hier ausdrücklich auf Exklusiv Öffnen gehen. Nur dann kriegen Sie die Datenbank exklusiv geöffnet. Danach verhält sie sich optisch erst einmal genau so. alleiniges Zugriffsrecht. Aber Sie haben jetzt

SQL: Datenbankabfragen beschleunigen

Entdecken Sie, wo das Beschleunigungspotenzial für SQL-Datenbanken liegt und lernen Sie die Rezepte für bessere Performance.

2 Std. 15 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!