Excel 2013 Grundkurs

Daten von einer auf mehrere Spalten aufsplitten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn Sie Teildaten aus einer Spalte herausziehen wollen, gibt es neben der Links()-Funktion und dem Feature "Text in Spalten" auch noch eine neue Möglichkeit. Lernen Sie hier die neue Funktion zum Splitten von Daten kennen.
03:56

Transkript

In Excel 2013 gibt es eine neue Funktion, die "Daten splitten" heißt. Die wollen wir uns anhand eines Beispiels anschauen. Ich habe hier eine Artikelnummer, die aber nicht nur die Artikelnummer beinhaltet, sondern auch die Produktgruppe "AB". Diese Produktgruppe möchte ich herausspalten oder aufsplitten, um z.B. später noch zu filtern oder eine Pivot-Tabelle zu bilden. Wer vorher das Video mit der Linksfunktion angeschaut hat, hat festgestellt, dass es bei der Artikelnummer noch geht, aber wir haben gerade schon festgestellt, dass es beim Verkäufer mit der Linksfunktion nicht mehr klappt. Dazu kommt, dass diese Linksfunktion auch eine Funktion ist, die nicht unbedingt jeder sofort kennt. Man muss auch etwas arbeiten. Deswegen hat Microsoft sich entschlossen, eine leichtere und intuitivere Variante zu wählen. Wir machen Folgendes: Wir schreiben das "AB" noch einmal, und schreiben sofort hinterher "RE". Dann erscheint eine Vorschau, eine "Blitzvorschau". Wenn Sie es mit der Maus-oder Entertaste bestätigen, schreibt Excel den Rest automatisch. Total faszinierend! Excel analysiert ihre Spalten links davon, also "Verkaufswert", "Mehrwertsteuer" etc und landet irgendwann einmal in der Artikelnummer und erkennt "AB" und "RE" und schreibt den Rest ab: "TE", "AB", "TE", hier unten sogar "ZU". Das ist faszinierend und schon ein klasse Feature. Es ist wieder ein Smarttag dabei, wo man die Optionen einstellen kann. Wenn Excel etwas falsch gemacht hätte, könnte man es rückgängig machen. Man kann auch die ganzen geänderten Zellen markieren, um sie blau oder rot zu machen und natürlich "Vorschläge akzeptieren". Das tue ich einmal. Ich hätte das Smarttag gar nicht öffnen müssen, aber dann verschwindet das Smarttag und es ist vielleicht ein bisschen übersichtlicher. Versuchen wir das gleiche auch mit dem Nachnamen, und zwar möchte ich auf einen Unterschied aufmerksam machen. Hier steht "AB", "RE", "TE", also die ersten drei sind unterschiedlich. Hier steht "Müller", "Müller", "Urban". Jetzt schauen wir, ob es immer noch so einfach funktioniert. Wenn ich es das zweite Mal mache, kommt die Blitzvorschau leider nicht. Wenn ich es das dritte Mal mache, dann kommt sie wieder. Sie sehen, dass man manchmal etwas Geduld haben muss. Wenn sie diese Geduld nicht haben, lässt sich das Ganze auch schneller machen. Wir machen das einmal rückgängig und ich schreibe das erste Mal "Müller" und gehe in die nächste Zeile, also I4. Dort gibt es die Möglichkeit, unter "Start", die Blitzvorschau manuell zu erzwingen. Dahinter sehen Sie auch gleich die Tastenkombination, die hätte ich gerne noch einmal, Strg+E. Das ist Strg+E. Damit es für Sie noch leichter fällt, habe ich es noch einmal deutlicher visualisiert Strg+E. Wenn ich das ausführe, wird Excel dazu gezwungen, früher drauf los zu raten. Also dieser Automatismus ist echt toll und das könnte man noch weiter machen. Wenn ich hier noch den Chef haben möchte, der steht ganz am Schluss, schreibe ich hier einmal "Curio", dann "Klose" und schon sehen Sie beginnt das gleiche wieder von vorne und Excel hat den letzten Teil herausgezogen. Ich glaube, wer diese Funktion gesehen hat, freut sich, endlich 2013 zu haben.

Excel 2013 Grundkurs

Lernen Sie Excel 2013 von Grund auf kennen und stellen Sie anschließend Ihr Wissen auf eine solide Basis, indem Sie sich mit allen wichtigen Funktionen vertraut machen.

9 Std. 34 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!