Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Daten filtern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video zeigt, wie Sie die Filterfunktion ein- und ausschalten und einen Datenbereich nach einem oder mehreren Kriterien filtern.
03:24

Transkript

Wenn Daten als eine Liste vorliegen, ähnlich wie Datensätze in einer Datenbank, dann können Sie die Daten nach bestimmten Kriterien filtern. Im vorliegenden Beispiel sehen Sie eine Liste mit Aussendienstmitarbeiterinnen und Mitarbeitern, oben sehen Sie die Datenkategorien, Name, Vorname, Postleitzahl, und so weiter, und in jeder Zeile, werden die Mitarbeiterdatensätze dargestellt. Voraussetzung zum Filtern ist, dass in jeder Zeile zusammenhängende Daten angezeigt werden, jede Spalte den gleichen Informationstyp anzeigt, und es dürfen keine Leerspalten und Leerzeilen enthalten sein. Was kann ich nun filtern? Ich kann mir zum Beispiel alle Mitarbeiter anzeigen lassen, deren Name mit “M” beginnt, deren Umsätze grösser als 100.000 sind oder die vor dem 1.1.2013 eingestellt wurden. Den Filterbefehl finden Sie entweder auf der Registerkarte “Start”, dann klicken Sie hier auf "Sortieren und filtern" und dann ist da der “Filtern” Befehl. Oder Sie finden ihn auf der Registerkarte “Daten”. Und wenn Sie dann auf “Filtern” klicken, dann versieht Excel jede Spaltenbezeichnung mit einem Filtersymbol. Ich möchte jetzt nach “Namen” filtern, klicke auf das Filtersymbol von “Name” und wähle hier ein Option aus: “Beginnt mit” und dann gebe ich hier “M” ein. Und dann zeigt Excel alle Mitarbeiter an, deren Name mit “M” beginnt. Ich kann das Ganze noch erweitern und hier auf “oder” klicken. Und hier auch die Option “Beginnt mit” wählen und hier “S” eingeben. Dann zeigt Excel alle Mitarbeiterdatensätze an, deren Name mit “M” oder “S” beginnt. Ich kann jetzt diesen Filter löschen, indem ich auf “Filter löschen” klicke. Oder ich kann einen weiteren Filter wählen. Ich kann zum Beispiel hier dann wählen: Ich möchte alle Mitarbeiter angezeigt bekommen, die nach dem 1.1. 2013 eingestellt wurden. Und dann sehen Sie, dann ist das Ganze schon sehr stark gefiltert. Es ist nur noch ein Mitarbeiter da. Und Sie sehen auch, dass nach dieser Spalte gefiltert wurde und zusätzlich noch nach der Datumsspalte. Dann lösche ich diesen Filter, schliesse das Fenster. Der Namenfilter bleibt weiterhin erhalten. Und dann kann ich noch nach Umsätzen filtern. Ich möchte alle Umsätze anzeigen, die grösser als 100.000 sind. Aber das entspricht noch immer nicht dem vollen Datenbereich, sondern es werden nur die Mitarbeiter mit einem Umsatz grösser 100.000 angezeigt deren Name mit “M” oder mit “S” beginnt. Ich lösche auch diesen Filter wieder und schliesse das Fenster. Den Befehl zum Filtern finden sie also auf der Registerkarte “Daten” oder auf der Registerkarte “Start”. Sobald Sie auf den Filterbefehl klicken, werden Filterschaltflächen angezeigt, und Sie können nach beliebigen Spalten filtern. Wenn Sie den Filtermodus beenden möchten, dann klicken sie erneut auf die Schaltfläche “Filtern”. Alle aktuell eingestellten Filteroptionen werden dann dadurch aufgehoben und der gesamte Datenbereich wieder angezeigt.

Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Meistern Sie die Tabellenkalkulation Excel für den Mac in Office 365. Sie lernen den Umgang mit dem Programm von Grund auf kennen und erkunden die ganze Funktionsvielfalt des Programms.

7 Std. 43 min (101 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!