Photoshop CC Grundkurs

Dateien in Ebenen laden

Testen Sie unsere 1921 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Erstellung von Montagen wird durch die Möglichkeit, mehrere Bilder aus Adobe Bridge parallel in eine Ebene zu laden sowie mehrere Bilder aus einem Scan auf einzelne Dokumente aufzuteilen, wesentlich erleichtert.

Transkript

Ein sehr praktischer Befehl, mit dem ich zwei Bilder zu einem zusammen bekomme, ist der Befehl "Ebenen laden". Wir nehmen jetzt hier mal zwei Bilder, gehen ins Werkzeuge-Menü unter Photoshop und sagen hier "Dateien in Photoshop-Ebenen laden". Das kann ich auch benutzen, um z.B. Ebenen automatisch auszurichten oder wie jetzt hier in meinem Fall für eine Montage. Ich könnte also sehr schnell mit dem Schnell-Áuswahlwerkzeug hier das Bild freistellen. Nehmen wir den Pinsel ein bisschen kleiner jetzt, um hier noch letzte Details zu markieren und dann erzeuge ich hier eine Maske. Das Bild kann ich jetzt an die entsprechende Stelle schieben, wobei ich hier jetzt noch gesehen habe, da fehlt noch was. Diesen Bereich möchte ich gerne auch maskieren. Wählen wir ihn zusätzlich aus, gehen nochmal in die Maske und sagen hier: "Bearbeiten - Fläche füllen mit Schwarz", um auch diesen Bereich zusätzlich hier zu maskieren und dann kann ich die Auswahl wieder aufheben. So, jetzt kann ich die Person hier an die entsprechende Stelle bewegen. Gleichzeitig möchte ich vielleicht die noch ein bisschen skalieren, ein bisschen kleiner machen. Ich drücke dabei die Umschalttaste, um es nicht zu verzerren. OK, da er jetzt noch nicht ganz hierhin passt, helfe ich ihm ein bisschen auf die Sprünge, indem ich auf "Bearbeiten - Formgitter" gehe und jetzt hier mit Pins entsprechend die Ebene ein bisschen verzerre, so dass es hier noch etwas besser passt. Ungefähr so, wunderbar. Mit "OK" kann ich das Ganze nun hier bestätigen. Auf diese Art lassen sich schnell mehrere Ebenen zu einer neuen Montage zusammenfügen. Der umgekehrte Weg geht natürlich auch. Und wir haben hier ein Bild, wo ich einen "Scan" gemacht habe mit Bilder auf einem Flachbettscanner und die möchte ich jetzt gern in einzelne Dokumente haben. Das finde ich hier im Dateimenü unter "Automatisieren - Fotos freistellen und geradeaus richten". Photoshop analysiert jetzt hier das Bild und extrahiert daraus die einzelnen Bilddateien in einzelne Dokumente innerhalb von Photoshop. Wir haben jetzt gesehen, wie man bei Montagen Zeit spart, indem man über die Bridge mehrere Bilder parallel in Photoshop-Ebenen lädt und der umgekehrte Schritt, wenn ich einen Scan habe, auf dem mehrere Bilder liegen, dass ich das über die Automatisierung hier in Photoshop sehr schnell auf einzelne Dateien aufteilen kann.

Photoshop CC Grundkurs

Lernen Sie in dieser umfassenden Basisschulung, wie Photoshop "denkt", wie Sie die zahlreichen Werkzeuge nutzen und was Sie mit Ebenen, Auswahlen oder Masken machen können.

14 Std. 54 min (159 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.06.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!