Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Outlook Grundkurs

Dateien, Grafiken, Links und Bilder anhängen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie können der E-Mail Bilder und Grafiken anfügen oder auch direkt in der Nachricht einfügen. Zu große Grafiken müssen Sie über die Schaltfläche Bilder komprimieren verkleinern. Auch Hyperlinks lassen sich in die Nachricht übernehmen.
03:51

Transkript

Sie können mit Outlook ganz schnell auf Ihre zuletzt verwendeten Dokumente zugreifen und dieser eine E-Mail-Nachricht hinzufügen. Zusätzlich können Sie schnell Dateien hinzufügen, die Sie in Onedrive, Onedrive For Business oder in Sharepoint Bibliotheken abgelegt haben. Wie Sie welche Datei einfügen, zeige ich in diesem Video. In meinem Beispiel habe ich eine neue E-Mail geöffnet. Sie können dieses Vorgehen auch bei E-Mails anwenden den Sie antworten oder die Sie weiterleiten. Über das Menübandregister Nachricht wechsele ich einmal in die Gruppe Einfügen. Hier finde ich die Schaltfläche Datei anfügen. Im oberen Bereich können Sie auf Ihre zuletzt verwendeten Elemente zugreifen, Outlook schaut somit in den Hintergrund, welche Dateien Sie zuletzt geöffnet hatten, beziehungsweise bearbeitet haben. Im Bereich Website Speicherorte durchsuchen, können Sie auf Ihre Dateien in Onedrive, Onedrive For Business oder auf Dateien zugreifen, die Sie auf Sharepoint Websites in Bibliotheken abgelegt haben. Wichtig ist, dass Sie Onedrive, Onedrive For Business oder die Bibliothek im Sharepoint einmal besucht haben, Webite-Speicherorte angezeigt werden. Sollten die Website-Speicherorte nicht angezeigt werden, so können Sie in Onedrive, Onedrive For Business oder im Sharepoint in der jeweiligen Bibliothek jeweils einmal die Synchronistaion herstellen. Somit wird dann die Bibliothek, beziehungsweise Ihr Onedrive mit Ihrem Computer synchronisiert, und dann soltten die Website-Speicherorte hier angezeigt werden. In meinem Beispiel greife ich einmal auf Onedrive zu und wähle jetzt aus meinem Onedrive ein Dokument aus, welches ich einfügen möchte. Sobald ich von einer Sharepoint-Website oder aus dem Onedrive eine Datei hinzufüge, stehen mir weitere Optionen zur Verfügung, das bedeutet ich habe hier die Möglichkeit beispielsweise die Berechtigung für diese Datei festzulegen. Sollen die Benutzer, beziehungsweise die Empfänger, an die ich die E-Mail sende, nur Leserechte bekommen, dann müsste ich hier im unteren Bereich Empfänger kann anzeigen auswählen. Damit vergebe ich in diesem Fall nur die Leserechte. Wähle ich Empfänger kann bearbeiten, dann hat der Empfänger die Möglichkeit diese Datei zu bearbeiten und zu verändern. Jedoch ist es grundsätzlich davon abhängig, wie die Sicherheitseinstellungen, beziehungsweise die Sicherheitsrichtlinien und das Berechtigungskonzept in Ihrem Unternehmen festgelegt wurde. In diesem Fall klicke ich noch einmal in einen freien Bereich und klicke erneut auf die Schaltfläche Datei anfügen, und ganz unten gibt es noch den Befehl Diesen PC durchsuchen, damit können Sie auf Netzlaufwerke und Ordner zugreifen. Ich klicke da direkt einmal hinein, beziehungsweise auf die Schaltfläche, und Sie sehen dre Datei-Explorer öffnet sich, und jetzt habe ich die Mögichkeit entsprechend hier auf meine Laufwerke zuzugreifen und bestimmte Dateien auszuwählen, jedoch stehen mir hier nun nicht die Berechtigungseinstellungen zur Verfügung, ich habe jetzt nur die Möglichkeit die Datei als Original zu versenden. In diesem Video habe ich Ihnen aufgezeigt, wie Sie schnell Dateien einer E-Mail anhängen können.

Office 365: Outlook Grundkurs

Behalten Sie E-Mail, Kalender, Kontakte und Aufgaben mit Outlook (Desktop-Version) in Office 365 im Griff.

5 Std. 1 min (51 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!