Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Bradbury Building visualisieren mit Cinema 4D: Aufzug modellieren

Das obere Seitengitter

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mithilfe zweier einfacher Splines formen Sie die Struktur des oberen Seitengitters und belegen abschließend die Punkte dieser Splines mit kleinen Kugeln.

Transkript

Ja, der erste Schritt ist ja schon getan, diese Zick-Zack-Struktur nachzubilden. Das Ganze brauchen wir dann noch einmal auf der anderen Seite. Ich gehe da jetzt mal so vor, dass ich hier einfach eine Kopie davon ziehe, und das Ganze... -- schauen wir uns mal an, wo das Achsensystem lag, das wäre genau in der Mitte -- einfach um 180 Grad mal drehe. Mit gehaltener "Shift"-Taste können Sie das ja rastern. Das sollte genau passen. Sieht auch gut aus. Und um jetzt diese Knubbel hier, die ja auch an den Berührpunkten vorhanden sind und am Rand auch, um zu setzen, macht es vielleicht Sinn, dass wir Kugeln zum Beispiel wieder klonen auf die Punkte, die Subjekt sind. Hat der Spline aber hier in der Mitte keinen Punkt. Ist aber auch kein Problem. Das heißt, wir gehen über einen Rechtsklick, sagen "Runden" und ich gehe jetzt hier auf den doppelten Wert "-1". Also, wir hatten ja 12 beim ersten Mal, 12 Punkte. Gehen jetzt mal mit 24 minus 1 und erhalten dann genau die gleiche Form wieder. Allerdings jetzt mit einem zusätzlichen Punkt auf diesen geraden Abschnitten und haben dann automatisch genau die passende Anzahl an Punkten, können jetzt also... -- probieren wir’s mal direkt -- zusammenfügen zu einem einzelnen "Spline", ist vielleicht ein bisschen übersichtlicher, und das schon mal einem "Sweep"-Objekt unterordnen. Schauen wir mal, dass wir uns hier einen Querschnitt holen, aus einem "Sweep", 0,35, dass die Durchmesser hier alle schön gleich sind. Also, so rum natürlich. Dann hätten wir diese Struktur umgesetzt und würden uns jetzt hier noch ein "MoGraph" "Klon"-Objekt holen, mit dem wir jetzt die Kugel... -- nehme ich mir auch mal hier eine heraus, nehme mir hier eine Gruppe mit diesen "Kreuzungskugeln", damit wir immer schön die gleiche Größe verwenden. Und die klonen wir jetzt im Modus "Objekt" auf unseren "Spline", also nicht auf das "Sweep", sondern auf den "Spline". Da soll’s jetzt gehen auf die "Splinepunkte". Da haben wir jetzt unsere Elemente und die sind genau an der richtigen Stelle. Wir müssen jetzt schauen, wie sich das hier rendern lässt, haben die auch Kontakt zur Seite. Da auch, wunderbar. Dann hätten wir diese Ziehharmonika-Struktur im Prinzip auch schon umgesetzt. Das Ganze können wir jetzt schon mal hier gruppieren. "Oberes Seitengitter" zum Beispiel, und ich müsste jetzt nur noch hier so ein paar "Splines" vielleicht extra zeichnen, so ein bisschen gedrehte Strukturen. Diese Blüte kann man wahrscheinlich auch relativ schnell mit "Subdivision Surface" modellieren aus vier identischen Blättern, eine Kugel in die Mitte. Und damit ist man auch schon fertig.

Bradbury Building visualisieren mit Cinema 4D: Aufzug modellieren

Lernen Sie, geeignete Bildvorlagen auszuwählen und mit unterschiedlichen Modeling-Techniken sowohl technische Baugruppen, als auch verspielte Ornamente zu konstruieren.

9 Std. 59 min (64 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:22.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!