Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

macOS (High) Sierra Grundkurs

Das Informationsfenster – Vieles im Überblick

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wetten, dass Sie das Informationsfenster bislang unterschätzt haben?

Transkript

Was Sie hier sehen, ist sehr interessant. Nämlich auf der rechten Seite eine Datei und auf der linken Seite das dazugehörige Informationsfenster. Mit diesem Informationsfenster kann man sehr viel anstellen. Das möchte ich Ihnen jetzt zeigen. Zunächst einmal wäre natürlich interessant zu wissen, wie kommt man an dieses Informationsfenster denn heran. Ich schließe es zu diesem Zweck, denn hier gibt es mehre gangbare Wege. Entweder Sie verwenden Ablage, Information oder Sie verwenden den Aktionen-Button in der Symbolleiste und rufen Information auf oder Sie verwenden den Sekundärklick und holen dort die Informationen. Alle drei Wege führen zum gleichen Ziel, nämlich dem Informationsfenster dieser Datei. Dort finden Sie gruppiert eine Reihe von Informationen, die aber auch editiert werden können. Im Bereich Allgemein finden Sie Informationen generell zu dieser Datei. Woher kommt sie? Wie groß ist sie? Von wann ist sie? Wurde sie schon mal modifiziert? Etc., etc.. Die Funktion geschützt, hat keine Auswirkung auf das Öffnen der Datei. Aber wenn Sie diese Datei nun speichern möchten, also ich modifizierte hier mal eine Information, dann kommt sofort der Aufruf, diese Datei ist geschützt und kann in dieser Art und Weise nicht mehr weiter bearbeitet werden. Über Schutz aufheben kann ich dann in den Bearbeitungsmodus gelangen, weil ich weiß, was ich tue und die Datei dann in geänderter Version wieder ablege. Sie sehen also der Schutzmechanismus ist grundsätzlich dazu da eine Datei vor versehentlicher Überarbeitung in der Tat zu schützen. Auch das Einbringen der Datei in den Papierkorb und das Löschen dieser Datei ist nicht so einfach, denn eine geschützte Datei lässt sich nicht einfach löschen. Eine zweite Eigenschaft, die Sie hier bei Allgemein finden, heißt Formularblock. Achten Sie nun, was passiert, wenn ich diese Datei jetzt doppelklicke. Er macht automatisch eine Kopie und legt diese auch im Finder an, so dass das Original in der aktuellen Variante erhalten bleibt. Wann benötigt man die Eigenschaft Formularblock? Zum Beispiel in Firmen, da gibt es ein Urlaubsantragsformular, das jeder für sich aber individuell ausfüllen soll, dann ist die Eigenschaft Formularblock genau richtig. Es wird also ein Formular erzeugt, die Datei wird zum Formularblock erklärt und kann als im Original dann nicht mehr bearbeitet werden, sondern jeder fühlt also die Datei mit seinen entsprechenden Daten aus. Ich habe diese Datei nämlich dies Duplikat mal wieder entfernt. Auch das Vergeben von Tags ist im Informationsfenster sehr einfach zu realisieren. Sie brauchen lediglich die Tagliste aufzuklappen und können dann die Tags zu ordnen. Ich schließe mal den Bereich Allgemein und gehe in die weiteren Informationen, die im Prinzip eine Ergänzung zu den allgemeinen Daten sind. Interessanter wird es schon beim Dateinamen und beim Suffix zu der Datei, die Datei heißt aktuell Geldplanung und stammt aus der Applikation Numbers drum hängt auch die Dateiendung .numbers an dem Dateinamen dran. Besonders elegant ist die Vergabe von Zusatzkommentaren. So, ich schreibe also jetzt hier mal eine Zusatzinformation hinein, die nicht in der Datei sichtbar ist, sondern so als Notizzettel an dieser Datei dranhängt. Das Schöne an diesen Begriff ist, dass ich danach eben auch suchen kann. Ich schließe mal das Informationsfenster und hole mir die Spotlight-Suche und gebe dort mal Begriffe ein wie Planung, wie Golf, vorläufig und Sie sehen, wie in der Spotlight-Suche sollen die Anzahl der Fundstellen sich reduzieren auf das Dokument, das diese Informationen in diesem Fall in dem Kommentarfenster hat. Ich kehre wieder zurück zum Informationsfenster dieser Datei. Das heißt also, die Kommentarfunktion ist für Sie durchaus eine interessante Option noch Zusatzinformationen der Datei mit auf den Weg zu geben. Bei Öffnen mit erwarten wir natürlich, dass sich die Applikation Numbers für diese Datei zuständig erklärt. Wenn ich auf klappe, kommen noch andere Programme zum Vorschein, die unter Umständen in der Lage sind diese Datei zu öffnen. Die Vorschau ist eine minimierte Darstellung des Dateiinhalts. Und schlussendlich bei den Zugriffsrechten ist zu lesen, wer denn diese Datei modifizieren kann. Nachdem ich als admin diese Datei erstellt habe, darf ich natürlich sowohl lesen, als auch schreiben auf diese Datei zugreifen. Sie sehen also das Informationsfenster kennt eine Menge Еigenschaften einer Datei und bietet auch Funktionen an wie Formularblock, Geschützt, die Sie woanders nicht finden. Ein kleines Schmankerl habe ich noch für Sie. Nämlich wir haben uns jetzt das Informationsfenster einer Datei angesehen. Sie können es aber auch für mehrere Dateien gleichzeitig machen. Ich wähle dazu mal die Listendarstellung und gehe eine Ebene höher, wähle aus verschiedenen Ordnern Dateien aus. Wenn ich nun Ablage, Informationen sage, bekomme ich drei Informationsfenster zu diesen drei Dateien. Das kann sein, dass Sie es so haben wollten. Könnte aber auch sein, dass ich es gemeinsam haben möchte. Dann wählen Sie Ablage und halten die Alt-Taste gedrückt. Jetzt werden aus den Informationen Info-Fenster einblenden. Was nichts anderes bedeutet als Sie bekommen eine zusammengefasste Information über diese drei Objekte und können natürlich jetzt auch alle drei Objekte gemeinsam beispielsweise schützen oder mit gemeinsamen Tags versehen etc.. Das Informationsfenster ist also eine sehr nützliche Visitenkarte von Dateien in macOS.

macOS (High) Sierra Grundkurs

Machen Sie sich von Grund auf mit dem Apple-Betriebssystem vertraut und lernen Sie mit den eingebauten Tools und Anwendungen effektiv zu arbeiten.

6 Std. 53 min (76 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!