Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Delve Grundkurs

Das eigene Profil bearbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie man das eigene Profil pflegt und Informationen über sich zur Verfügung stellt, darum dreht sich dieses Video.

Transkript

Stellen Sie sich vor, Sie suchen einen Kollegen oder eine Kollegin mit einer speziellen Erfahrung zu einem gewissen Themengebiet oder Erfahrung in einem speziellen Projekt. Was hat das jetzt mit Delve zu tun? Nun, über Delve können Sie Ihr eigenes Profil pflegen. Sie können Informationen bereitstellen und auch Projekte oder Qualifikationen angeben. Stellen Sie sich vor, Ihre Kolleginnen und Kollegen haben dies getan und Sie suchen jetzt eine spezielle Erfahrung. So könnten Sie schneller auf vorhandenes Knowhow zurückgreifen. Wie Sie Ihr Profil pflegen, das zeige ich Ihnen jetzt hier in diesem Video. Dazu befinden ich mich auf der Startseite von Delve. Von hier aus, gibt es zwei Möglichkeiten, Ihr Profil zu pflegen. Die erste Möglichkeit wäre es, auf der linken Seite im Menü-Panel auf Ich zu klicken. Dann würden Sie auf Ihr Profil gelangen. Die zweite Möglichkeit wäre es, rechts oben über das Benutzerprofil, Ihre Delve-Seite aufzurufen. Dazu klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen, es öffnet sich auf der rechten Seite dann ein kleines Panel, und da können Sie auf Über mich klicken. Diese Möglichkeit besteht auch in allen Ihren Office 365-Anwendungen. Klicken Sie also hier auf Über mich, gelangen Sie auf Ihre Delve-Seite. Hier sehen Sie nun Ihre Dokumente. Aber auf der linken Seite sehen Sie auch Ihre Kontaktinformationen. Sie sehen die E-Mail, die Skype-Adresse, die Telefonnummer und auch Ihr OneDrive. Würden Sie hier auf Mein OneDrive klicken, würden Sie auf Ihr OneDrive gelangen. Wären Sie auf einem anderen Profil, wäre anstatt des Mein OneDrive hier eine Schaltfläche der freigegebenen Dokumente aus dem jeweiligen OneDrive. Sie würden dann die Dokumente sehen, die Ihnen der entsprechende Nutzer freigegeben hat. Etwas weiter oberhalb können Sie das Foto ändern. Wenn Sie hier auf die Fotokamera klicken würden, könnten Sie ein neues Foto hochladen. Dazu müssten Sie ein entsprechendes Foto auswählen und dann hochladen. Auf der rechten Seite können Sie auch Ihr Titelfoto ändern. Das Titelfoto ist das, was Ihnen im oberen Bereich von Delve angezeigt wird. Klicke ich also auf Titelfoto ändern, kann ich hier verschiedene Fotos wählen. Zunächst kann ich hier im oberen Bereich erstmal die Kategorie wählen, wie zum Beispiel städtisch, und könnte so die Golden Gate Bridge oder andere Motive auswählen. Ich kann aber auch im Dropdown-Menü Natur, Landschaft und auch Farben wählen. Farben wäre dann eine einzelne Farbe, bei Natur und Landschaften würden dann entsprechend andere Motive auftauchen. So können Sie Ihr Profil entsprechend anpassen. Klicke ich, zum Beispiel, das erste Bild mit den Wolken an, wird automatisch im Hintergrund mein Profil schon entsprechend angepasst. Um dieses Menü wieder zu verlassen, klicke ich rechts oben auf das X in dem Panel. Um nun aber Projekterfahrung oder Kenntnisse hinzuzufügen, können Sie unterhalb Ihrer Kontaktdaten Profil aktualisieren klicken. Sie können aber auch etwas weiter unterhalb, bei Über mich, verschiedene Themengebiete hinzufügen. Fügen Sie, zum Beispiel, Projekte hinzu, an denen Sie arbeiten, Qualifikationen oder auch Schul- und Ausbildung. Durch Klicken einer dieser Schaltflächen, springen Sie direkt in den entsprechenden Bereich. Da ich das gesamte Profil nun einmal durchscrollen will, gehe ich aber oben auf Profil aktualisieren. Nach dem Klicken auf die Schaltfläche, gelange ich nun in den Bereich, in dem ich mein Profil bearbeiten kann. Dazu befinden sich auf der rechten Seite erstmal die wichtigsten Kontaktinformationen: Name, Titel und Abteilung. Rechts davon, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Fahre ich mit der Maus, zum Beispiel, über den Eventmanager, sehe ich rechts davon eine Weltkugel. Wenn ich mit der Maus darüber fahre, wird mir auch angezeigt, dass dies jeder sehen kann. Diese Information sagt mir, dass jeder in meinem Office 365-Tenant meinen Titel sehen kann. Scrolle ich etwas weiter runter, kann ich sowohl Geburtstag, Mobiltelefon, das private Telefon oder auch eine Faxnummer hinzufügen. Scrolle ich noch etwas weiter runter, kriege ich zunächst ein paar Hilfestellungen angezeigt und dann die Option Über mich. Alle Informationen beziehungsweise alle Optionen werden mir auf einer Seite dargestellt. Auf der linken Seite könnte ich hier in die verschiedenen Optionen auch direkt springen. Bei Über mich, könnte ich einen kurzen Text zu mir und zu meinen Qualifikationen schreiben. Scrolle ich weiter runter, sehe ich die Projekte, die ich einzeln hinzufügen kann und nach und nach pflegen kann. Darunter kommen die Qualifikationen und Fachkenntnisse. Danach folgt die Schul- und Ausbildung, gefolgt von den Interessen und Hobbys am Ende. Pflege ich also hier mein Profil, mach ich es meinen Kollegen einfacher, dass diese hier die Informationen zu mir gelangen. Im Umkehrschluss, wenn ich eine Person suche mit entsprechenden Qualifikationen zu einem gewissen Thema oder Projekt und dieser hat sein Profil gepflegt, finde ich dies auch ganz leicht. Dies erspart Zeit bei der Suche und ich kann mich an diesen Kollegen oder diese Kollegin wenden, und hier auf das Knowhow zurückgreifen. Am besten, Sie pflegen gleich Ihr Profil.

Delve Grundkurs

Erfahren Sie, wie Sie mit der Office 365-App Delve Ihre Produktivität steigern.

59 min (10 Videos)
Carsten F.

Guter Einstieg in das Thema, etwas mehr Infos zur Verfügbarkeit und Lizenzierung von MyAnalytics wäre schön.

 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:09.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!