Windows 10 Creators Update: Neue Funktionen

Das Creators Update im Überblick

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit dem Creators Update liegt die zwischenzeitlich zweite umfängliche Aktualisierung von Windows 10 vor. In diesem Video erklärt Ihnen Frank-Michael Schlede, warum Microsoft diese Version nicht als Windows 11 benennt und welche Vorteile Sie haben, wenn Sie das Creators Update installieren.

Transkript

Wenn Sie auf Ihrem PC bereits Windows 10 einsetzen und regelmäßig in den Windows Einstellungen den Update Status kontrollieren, dann haben Sie vielleicht dabei auch schon einmal diese Meldung gesehen. Oder aber Sie haben auf anderem Wege davon erfahren, dass das nächste große Update für Windows 10 den Namen Creators Update trägt. Nun mag es nicht verwundern, dass Microsoft das als gute Neuigkeiten bezeichnet. Schließlich ist es eine neue Version Ihres Betriebssystems. Doch was haben Sie davon? Sie möchten sicherlich auch wissen, was sich hinter dieser Bezeichnung verbirgt und welche Vorteile es für Sie hat, wenn Sie genau dieses Update auf Ihrem Windows 10 PC installieren. Das möchte ich Ihnen in diesem Training zeigen. Zunächst einmal stellen sich viele Anwender vielleicht die Frage, gibt es denn kein Windows 11? Nur noch Windows 10, was ist denn das? Nun, diese Frage ist recht einfach zu beantworten. Seit Windows 10 hat man sich bei Microsoft entschlossen, das starre System der Release-Nummern aufzugeben. Stattdessen finden Sie bei jedem Windows 10 System zunächst einmal die Bezeichnung der jeweiligen Edition. Also Sie besitzen ein Windows 10 Home, Professional, Enterprise oder Education und dann finden Sie dort in den Systemeinstellungen die Versionsnummer und den Betriebssystembuild. Die Versionsnummer, ja das ist in etwa so etwas wie früher Windows 8.1 oder Windows 7 SP2 oder SP3, was es auch immer gab. Das heißt, das ist also wirklich eine neue Version des Windows 10 Systems während der Betriebssystembuild nur eine Art Unterversion ist. Das heißt, das sind Updates die kommen, um Ungereimtheiten zu beseitigen, um Sicherheitslücken zu schließen um kleine Fehler auszubügeln. Diese kommen sehr regelmäßig, sehr häufig, da sie bei Windows 10 immer direkt online heruntergeladen und installiert werden. Die Versionsnummer des Creators Update ist 1703 und aktuell ist die Build-Nummer 15063.11. Allerdings kann die sich sehr, sehr schnell ändern und erhöhen, denn wie gesagt, diese Builds kommen sehr schnell, um entsprechende Ungereimtheiten auszugleichen. Und was bringt dieses Creators Update nun? Zunächst einmal, und das kann nicht deutlich genug gesagt werden, ist es ein Feature-Update. Das heißt, es kommen wirklich neue Möglichkeiten, Einstellungen, Programme auf das System. Sie haben also eine neue Version von Windows 10, ebenso wie Sie früher plötzlich ein Windows 8.1 statt ein Windows 8 hatten. Diese Version bringt Ihnen Unterstützung für 3D-Geräte, es gibt deutliche Verbesserungen bei der Bedienung, zum Beispiel beim Startmenü. Sie können als Nutzer nun weitaus besser auf den Update-Prozess Einfluss nehmen. Das heißt, Sie können festlegen, ich will jetzt nicht, dass eben gerade dieses Update auf meinem System landet, sondern ich möchte das erst in so und soviel Tagen haben, oder ich möchte bestimmte Sachen nicht mit diesem Update erhalten. Und Microsoft hat, und das ist wieder mal ganz wichtig, weitere Schritte in Richtung sicheres Betriebssystem unternommen. Diesmal betrifft das die eigene Sicherheitslösung von Microsoft, den Windows Defender, der deutlich erweitert und ausgebaut wurde. Und schließlich wurde auch der Edge Browser, der eigene Browser des Windows 10 Systems, erweitert und mit einigen Neuerungen versehen. Zudem kommen etliche weitere kleine und größere Erweiterungen, Verbesserungen und neue Programme, die ich Ihnen alle im Rahmen dieses Trainings vorstellen möchte.

Windows 10 Creators Update: Neue Funktionen

Lernen Sie die Neuerungen von Version 1703 des Microsoft Betriebssystems kennen. Im sogenannten Creators Update gibt es neben sichtbaren Neuerungen auch viele versteckte.

1 Std. 41 min (18 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:11.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!